07. März 2015, 05:27 Uhr | Als Startseite
Zuletzt aktualisiert: 07.01.2013 um 08:57 UhrKommentare

Einbrecher stahlen aus Tresor rund 31.000 Euro

Am Wochenende richteten unbekannte Täter bei einem Einbruch in einen Supermarkt in Leibnitz rund 40.000 Euro Schaden an. Aus einem Tresor stahlen die Männer etwa 31.000 Euro, sie verwischten mit einem Putzgerät ihre Schuhabdruckspuren.

Foto © APA/Sujetbild

Unbekannte Täter haben am Wochenende in einem südsteirischen Supermarkt eingebrochen und aus einem Tresor rund 31.000 Euro gestohlen, wie die Sicherheitsdirektion Steiermark am Montag mitteilte. Die Einbrecher gingen sehr professionell vor - sie hinterließen keine Fingerabdrücke, nahmen ihr Werkzeug wieder mit und verwischten ihre Schuhabdrücke obendrein mit Reinigungsmittel und Putzgerät aus dem Supermarkt.

Die Einbrecher waren zwischen Samstag 18.45 Uhr und Sonntag 20.40 Uhr durch eine aufgezwängte Metalltür in den Supermarkt gelangt. Nach Aufbrechen einer weiteren Tür zum Büro rissen sie den dort am Boden festgeschraubten 870 Kilogramm schweren Standtresor aus der Verankerung und schoben ihn in den Kühlraum. Dort schnitten sie den Geldschrank in aller Ruhe mit einem Winkelschleifer auf.

Bevor die Einbrecher den Supermarkt durch die Notausgangstür verließen, schütteten sie Bodenreiniger aus und verwischten mit einem Putzgerät ihre Spuren. Fingerabdrücke konnten ebenfalls nicht gesichert werden - die Täter verwendeten bei der Tat Noppenhandschuhe, so die Polizeiinspektion Leibnitz.

  • Druckbare Version anzeigen
  • E-Mail

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

» Kommentar erstellen

Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (z. B. Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Was wir in diesem Forum nicht dulden: Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, Verhetzung, Diskriminierung in jedweder Form, Rassismus, Aufrufe zu Gewalt oder gar Selbstjustiz. Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer im Wiederholungsfall gesperrt. Zudem behalten wir uns die stundenweise oder völlige Schließung von Foren vor. Wir weisen Sie darauf hin, dass wir auch keine Links zu anderen Websites akzeptieren.
Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (z. B. Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name und Adresse) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.

Nachrichten aus Ihrer Region

  • Um zu den Berichten aus Ihrer Region zu gelangen, klicken Sie bitte in die Karte.

    Ennstal

Gemeinden wählen

  • Gesammelte Berichte zur Wahl
    Welche Parteien treten in der Süd- und Südweststeiermark an? Wie sah bisher das politische Kräfteverhältnis aus?
    All das finden Sie auf dieser Seite.

Mein Marktplatz

  • Auf dem Marktplatz können Sie jeden Sonntag in Ihrer Region Veranstaltungen ankündigen oder Dinge verkaufen.




Hurra, wir sind da

Regionalredaktion Leibnitz