27. November 2014, 16:46 Uhr | Aktualisiert vor 2 min | Als Startseite
Zuletzt aktualisiert: 21.05.2012 um 20:30 UhrKommentare

Über Stock und Stein

Am 3. Juni gibt es in Graz die Möglichkeit, einmal bei einem Orientierungslauf hineinzuschnuppern.

ORIENTIERUNGSLAUF. Das ständige Zusammenspiel zwischen Laufen und Karten lesen - für einen Laien ist es schwer vorstellbar, was ein Orientierungsläufer leisten muss, um alle Posten durch das Gelände ordnungsgemäß zu passieren. Am 3. Juni (11.30 Uhr) hat dies vielleicht ein Ende. Auf dem Gelände der Wirtschaftskammer (Körblergasse 111) gibt es den sogenannten Public-Event. "Alle dürfen dabei mitmachen, egal ob Jung oder Alt. Es ist ein einfacher Kurs, der die Angst nehmen soll", sagt Wettkampfleiter Hannes Pacher vom Veranstalterklub Sportunion Schöckl Orienteering. "Auch Kompass ist keiner notwendig. So fällt eine große Hemmschwelle." Um genügend Karten parat zu haben, wird um frühzeitige Anmeldungen im Internet unter www.suso-club.at gebeten. Für Kinder gibt es einen eigenen Bewerb. Bereits um 9.30 Uhr zeigen auf einer schwierigeren Strecke die Topläufer bei den österreichischen akademischen Meisterschaften ihr Können.

Jubeln darf ein Steirer-Sextett. Bei zwei Selektionsläufen in Kärnten qualifizierten sich Lisa Pacher, Laura Ramstein, Martina Walch, Mathias Peter und Matthias Gröll (alle SU Schöckl) für die Jugend-EM in Frankreich (28. Juni bis 1. Juli). Pacher und Gröll dürfen gemeinsam mit Maren Herrgesell (Leibnitzer AC) auch zur Junioren-WM in der Slowakei (7. bis 13. Juli).

  • Druckbare Version anzeigen
  • E-Mail

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

» Kommentar erstellen

Wir weisen darauf hin, dass dieses Forum nicht moderiert wird. Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (zB Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, etc. sind daher verboten! Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer allenfalls gesperrt. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (zB Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name, Postanschrift und E-Mail-Adresse, jedoch keine Handynummer) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.

Mein Marktplatz

  • Auf dem Marktplatz können Sie jeden Sonntag in Ihrer Region Veranstaltungen ankündigen oder Dinge verkaufen.

Regionalredaktion Leibnitz