25. Jänner 2015, 21:28 Uhr | Als Startseite
Zuletzt aktualisiert: 29.11.2013 um 20:16 UhrKommentare

Neun Mal angetreten und jedes Mal der Beste

Feuerwehrfunker Klöckl war immer siegreich.

Foto © KK

Zwischen August und November 2013 ist Jürgen Klöckl, Löschmeister des Fachdienstes bei der Freiwilligen Feuerwehr Hürth (Gemeinde Halbenrain), bei neun Funkpokalbewerben in Fürstenfeld, Knittelfeld, Leibnitz, Liezen, Radkersburg, Feldbach, Weiz, Graz-Umgebung und Hartberg angetreten. Intensive Vorbereitung hat es möglich gemacht, dass er dabei jedes Mal die Wertungsklasse Einzel für sich entscheiden konnte. Zwei Mal reichte es für den Sieg in der Teamwertung.

Mit dieser lupenreinen Leistung hat er österreichweit die meisten Pokalbewerbssiege im Feuerwehrfunk errungen. "Ich beschäftige mich mit der Materie, weil sie für die Allgemeinheit etwas bringt", betont Klöckl, der seit 15 Jahren bei der Feuerwehr ist und sich seit zehn Jahren auf den Bereich Funk konzentriert.

  • Druckbare Version anzeigen
  • E-Mail

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

» Kommentar erstellen

Wir weisen darauf hin, dass dieses Forum nicht moderiert wird. Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (zB Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, etc. sind daher verboten! Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer allenfalls gesperrt. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (zB Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name, Postanschrift und E-Mail-Adresse, jedoch keine Handynummer) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.

Nachrichten aus Ihrer Region

  • Um zu den Berichten aus Ihrer Region zu gelangen, klicken Sie bitte in die Karte.

    Ennstal

Kleine.tv

Alles Fasching!

  • Narren, Masken und Kostüme! Am 17. Februar um 11.45 Uhr startet in Graz wieder der traditionelle Kleine Zeitung-Faschingszug. Seien Sie mit dabei!


Steirische Strukturreform

  • Die Landesspitze baute die Gemeindestruktur massiv um. Seit Beginn des Jahres 2015 gibt es nur mehr 285 anstelle von 539 Gemeinden.

Events & Tickets

Die besten Forschungsprojekte

  • Die Kleine Zeitung präsentiert in Kooperation mit den fünf steirischen Universitäten, den beiden Fachhochschulen, den zwei Pädagogischen Hochschulen und Joanneum Research ein Kaleidoskop der besten steirischen Forschungsprojekte.

Steirer helfen Steirern

  • Mit "Steirer helfen Steirern" unterstützen wir gemeinsam mit unseren Leserinnen und Lesern Landsleute in Not.
    Das Spendenkonto:

    Steiermärkische Bank und Sparkassen AG
    IBAN: AT962081500000170001
    BIC/SWIFT: STSPAT2GXXX