25. November 2014, 02:59 Uhr | Aktualisiert vor 2 min | Als Startseite
Zuletzt aktualisiert: 27.04.2012 um 21:00 UhrKommentare

In der Bakip spielt die Musik

Für ein musikalisches Feuerwerk sorgten Schüler bei "A Tribute to Colours of Music".

Foto © Foto: Sonja Haider-Krätschmer

Der Faktor Musik spielt für die Schülerinnen und Schüler der Bundesbildungsanstalt für Kindergartenpädagogik (Bakip) in Judenburg eine große Rolle. Schon bei der Aufnahmeprüfung müssen zukünftige Bakip Schüler Lehrer mit ihrem Gesang überzeugen.

Dass sie wirklich sehr musikalisch sind, bewiesen die Schüler Donnerstag Abend erneut einem großen Publikum, das sich in der Aula der Schule versammelt hatte. Zum vierten Mal fand nämlich die traditionelle Musikveranstaltung "Colours of Music" statt, diesmal allerdings unter dem Motto "A Tribute to Colours of Music". In diesem Jahr war Direktor Otto Scheucher stolz auf Beiträge des Schulchores, des Blockflötenchores und der Schulband. Für die musikalische Gesamtleitung zeigte sich Musiklehrer Mario Nardelli verantwortlich. Besonders viel Mühe hatten sich die Schüler der vierten Klasse gegeben. Sie führten ein spezielles Musical auf. Dabei wurden bekannte Nummer von "Wicki und die starken Männer", "Tarzan" und dem "Dschungelbuch" zum Besten gegeben.

Beim Finale hatte die Bakipband ihren großen Auftritt. Gespielt wurden unter anderem die Stücke "The Lion Sleeps Tonight", "Let Me Entertain You", "Chasing Cars", "Sway", "The Story" und "Hey Little Rich Girl".

SONJA HAIDER-KRÄTSCHMER

  • Druckbare Version anzeigen
  • E-Mail

FAKTEN

  • Gezeigt wurden folgende Beiträge: Grease-Medley, Schulchor unter der Leitung von Elke Pölzl, Blockflötenchor unter der Leitung von Helga Sundl, Musical der vierten Klasse und Einlagen der Bakipband.

    Gesamtleitung: Mario Nardelli.

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

» Kommentar erstellen

Wir weisen darauf hin, dass dieses Forum nicht moderiert wird. Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (zB Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, etc. sind daher verboten! Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer allenfalls gesperrt. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (zB Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name, Postanschrift und E-Mail-Adresse, jedoch keine Handynummer) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.

Mein Marktplatz

  • Auf dem Marktplatz können Sie jeden Sonntag in Ihrer Region Veranstaltungen ankündigen oder Dinge verkaufen.

Hurra, wir sind da


Regionalredaktion Judenburg