18. Dezember 2014, 00:08 Uhr | Aktualisiert vor 2 min | Als Startseite
Zuletzt aktualisiert: 10.01.2011 um 20:17 UhrKommentare

Klirrende Kälte wich heißen Kämpfen

Am Sportplatz Hafning hatten die Moaren beim 20. Gemeindeeisschießen das große Sagen.

Foto © Privat

Das jährliche Eisschießen der Gemeinde Hafning erfreut sich großer Beliebtheit. Heuer ging es bereits zum 20. Mal über das Eis, das von Luis Redl und Hubert Eberhard bestens vorbereitet wurde. 25 Mannschaften zu sechs Eisschützen stellten sich dem sportlichen Wettbewerb. Bei den Damen konnten Monika und Christa Braunauer, Nina und Christine Wolfgruber, Luise Rabensteiner und Ursula Peerwein den Sieg nach Hause spielen. Auf Platz zwei landeten Stefanie Hajek, Lore Leitner, Ingrid Painer, Hermine Eyring, Barbara Spanring und Martina Herntler. Über den dritten Platz durften sich Luise Sporer, Evelyn Fürstaller, Brigitte Rabensteiner, Hilde und Andrea Jessner sowie Edith Gasteiner freuen. Bei den Herren ging der Sieg an Willi Einödmaier, Fritz Sorger, Franz Maier, Gerhard Herold, Gerhard Walenta und Michael Wendner. Auf Platz zwei landeten Anton Nebel, Karl Loibner, Manfred Rieger, Gustav Schwinger, Ferdinand Simbürger und Roland Haindler. Dritte wurden Andreas Leinweber, Helmut Prentler, Klaus Lampl, Heinz Hayn, Ewald und Sepp Hajek. Bürgermeister Alfred Lackner gratulierte den Siegern.

  • Druckbare Version anzeigen
  • E-Mail

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

» Kommentar erstellen

Wir weisen darauf hin, dass dieses Forum nicht moderiert wird. Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (zB Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, etc. sind daher verboten! Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer allenfalls gesperrt. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (zB Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name, Postanschrift und E-Mail-Adresse, jedoch keine Handynummer) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.

Nachrichten aus Ihrer Region

  • Um zu den Berichten aus Ihrer Region zu gelangen, klicken Sie bitte in die Karte.

    Ennstal

Mein Marktplatz

  • Auf dem Marktplatz können Sie jeden Sonntag in Ihrer Region Veranstaltungen ankündigen oder Dinge verkaufen.

Regionalredaktion Leoben