Zuletzt aktualisiert: 12.09.2012 um 20:30 UhrKommentare

Lehrreiche Wanderung zum Thema Pilze

Naturfreunde Trofaiach laden zu Wanderung.

TROFAIACH. Die Naturfreunde Trofaiach laden am Sonntag, dem 16. September, zu einer speziellen Wanderung - einer Pilzlehrwanderung mit dem steirischen Pilzexperten Harald Kahr, Korrespondent des Universalmuseums Joanneum Graz.

Treffpunkt für die Wanderung ist um 10 Uhr beim Gasthaus Reichmann. Danach gibt es einen etwa eineinhalbstündigen Vortrag von Harald Kahr mit dem Titel "Die Wunderwelt der Pilze". In diesem wird in bildhafter Form die bemerkenswerte und vom Schwammerlsucher kaum wahrgenommene Wunderwelt der Pilze veranschaulicht. Etwa die unterirdischen Lebensvorgänge der Pilze, die einen wesentlichen Einfluss auf den Zustand der Wälder haben. Anhand von bildhaften Gegenüberstellungen werden auch etwa 40 Pilzarten vorgestellt und ihre Speisewertigkeit erläutert. Gefahren im Wald und allfällige forstrechtliche Einschränkungen beim Schwammerlsuchen sind ebenfalls Thema. Ab 11.30 Uhr geht es dann zum Schwammerlsuchen und Teilnehmer sollen auch bereits vorher gefundene Pilze mitbringen. Nach der Rückkehr zum Gasthaus Reichmann um etwa 13.30 Uhr werden die Pilze bestimmt.

  • Druckbare Version anzeigen
  • E-Mail

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

» Kommentar erstellen

Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (z. B. Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Was wir in diesem Forum nicht dulden: Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, Verhetzung, Diskriminierung in jedweder Form, Rassismus, Aufrufe zu Gewalt oder gar Selbstjustiz. Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer im Wiederholungsfall gesperrt. Zudem behalten wir uns die stundenweise oder völlige Schließung von Foren vor. Wir weisen Sie darauf hin, dass wir auch keine Links zu anderen Websites akzeptieren.
Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (z. B. Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name und Adresse) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.

Nachrichten aus Ihrer Region

  • Um zu den Berichten aus Ihrer Region zu gelangen, klicken Sie bitte in die Karte.

    Ennstal

Mein Marktplatz

  • Auf dem Marktplatz können Sie jeden Sonntag in Ihrer Region Veranstaltungen ankündigen oder Dinge verkaufen.

Die Reifeprüfung

  • Erstmals findet heuer die Zentralmatura statt. Wir beleuchten dazu Fakten, Hintergründe und Emotionen.




Regionalredaktion Leoben