Zuletzt aktualisiert: 05.09.2012 um 15:36 UhrKommentare

Auto im Wert von 12.000 Euro sichergestellt

Polizeibeamte der AGM-Ilz konnten einen gestohlenen, 12.000 Euro teuren Pkw sicherstellen. Das Fahrzeug war manipuliert worden und war seit 2007 in Italien als gestohlen gemeldet. In Leoben wurde ein in Wieselburg gestohlener Pkw gefunden.

Foto © APA

Gegen 12 Uhr wurde am Dienstag auf der A 2 am Parkplatz der Raststation Arnwiesen ein Pkw angehalten und der 34-jährige tschechische Fahrzeuglenker kontrolliert. Dabei konnten die Beamten der AGM Ilz feststellen, dass die maßgeblichen Datenträger - unter anderem die Fahrzeugidentifizierungsnummer und der Typenkleber - manipuliert waren. Im Zuge der Ermittlungen erhoben sie, dass der Pkw seit 2007 in Italien als gestohlen ausgeschrieben war.

Bei seiner Einvernahme war der 34-Jährige nicht geständig und gab an, dass er den Pkw für 20.000 Euro in Tschechien gekauft hätte. Er wurde wegen Verdachts der Hehlerei auf freiem Fuß angezeigt. Der Pkw wurde sichergestellt.

Gestohlener Pkw in Leoben gefunden

Am Dienstagnachmittag wurde von einem Polizeibeamten der Verkehrsinspektion Leoben, im Bereich der Leobener Etschmayer-Kreuzung, ein Pkw mit angestecktem Fahrzeugschlüssel gefunden. Der Wagen war im Frontbereich und im Bereich des rechten Reifens beschädigt (Schaden etwa 1.500 Euro) und zusätzlich noch verkehrsbehindernd abgestellt. Woher die Beschädigungen am Fahrzeug stammen, konnte bisher noch nicht ermittelt werden.

Eine Überprüfung ergab, dass das Fahrzeug in der Nacht zum Dienstag, 4. September 2012, in Wieselburg gestohlen wurde. Die Fahrzeugschlüssel hatten die Täter bei einem Hauseinbruch entwendet. Das Fahrzeug wurde wieder an den Besitzer übergeben.

  • Druckbare Version anzeigen
  • E-Mail

Kommentare

Zwischen 22 Uhr und 8 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (z. B. Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Was wir in diesem Forum nicht dulden: Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, Verhetzung, Diskriminierung in jedweder Form, Rassismus, Aufrufe zu Gewalt oder gar Selbstjustiz. Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer im Wiederholungsfall gesperrt. Zudem behalten wir uns die stundenweise oder völlige Schließung von Foren vor. Wir weisen Sie darauf hin, dass wir auch keine Links zu anderen Websites akzeptieren.
Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (z. B. Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name und Adresse) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.

Platzwahl 2016

Wer wird Narzissenkönigin 2016

  • Exakt 15 Kandidatinnen haben sich im Casting für das Publikumsvoting im Internet qualifiziert. Jene sechs Damen, die bis zum 13. Mai, 12 Uhr die meisten Stimmen erhalten haben, rittern beim Finale am 21. Mai mit den Fixstarterinnen um die Krone.

Nachrichten aus Ihrer Region

  • Um zu den Berichten aus Ihrer Region zu gelangen, klicken Sie bitte in die Karte.

    Ennstal

Mein Marktplatz

  • Auf dem Marktplatz können Sie jeden Sonntag in Ihrer Region Veranstaltungen ankündigen oder Dinge verkaufen.


Regionalredaktion Leoben

Jetzt monatlich neu auch online