26. November 2014, 21:27 Uhr | Aktualisiert vor 2 min | Als Startseite
Zuletzt aktualisiert: 09.11.2010 um 07:40 UhrKommentare

Spar veranstaltet Partys

In anderen Bundesländern wurde bereits ausgiebig gefeiert - am 19. November ist es auch in der steirischen Landeshauptstadt so weit.

Foto © SPAR

Lange Zeit blieben so genannte "Diskontpreise" auf die Regale dieses Landes beschränkt: Denn es ging dabei um günstige, aber konkurrenzfähige Eigenmarken - und ausschließlich um Produkte wie Waschmittel, Getränke und Schokoladen.

Doch dann wurden auf einmal auch Diskonttankstellen mit verlockenden Preisen in Stellung gebracht. Und nun folgt gar der nächste Streich - nach dem Motto "Feiern zu Diskontpreisen": Denn am 19. November findet im Dom im Berg die erste Grazer "S-Budget-Party" statt.

2008 tauchten ja die gleichnamige Eigenmarke der Handelskette "Spar" und das dazugehörige "Börserl" als Logo auf. Seither ist das Angebot auf rund 230 Artikel gestiegen - und der Umsatz allein bei dieser Diskonteigenmarke im ersten Halbjahr 2010 um immerhin 57 Prozent.

"Jetzt gehen wir den nächsten Schritt und machen mithilfe der S-Budget-Partys diese Marke erlebbar, vor allem beim jungen Publikum", betont Spar-Sprecher Robert Renz. Die Devise der Feierstunde lautet: "Alle, die älter sind als 18 und für wenig Geld einen coolen Abend verbringen wollen, sind willkommen."

Am 19. November sorgen DJ Alex List und die Band "Millions of Dreads" für Stimmung - bei "börserlschonenden Preisen", so Renz. Die Eintrittskarte kostet im Vorverkauf nur 4,99 Euro. "Und alle alkoholfreien Getränke unserer Eigenmarke sind gratis."

Bleibt die Frage, wie man in der Partyszene auf den Neuankömmling und dessen "Kampfpreise" reagiert. Spar-Sprecher Renz macht sich keine Sorgen: "Wir sind keine Konkurrenz für andere Veranstalter, wir schmeißen ja jetzt nicht jede Woche eine Party. Und außerdem arbeiten wir etwa für die Feier im Dom im Berg mit einer großen Grazer Eventagentur zusammen."

  • Druckbare Version anzeigen
  • E-Mail

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

» Kommentar erstellen

Wir weisen darauf hin, dass dieses Forum nicht moderiert wird. Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (zB Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, etc. sind daher verboten! Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer allenfalls gesperrt. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (zB Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name, Postanschrift und E-Mail-Adresse, jedoch keine Handynummer) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.

Gefahren-Atlas Graz

  • Großes Echo auf unseren Aufruf: Leser der Kleine Zeitung sagen, welche Kreuzungen in der Stadt sie für gefährlich halten. Mit Ihrer Hilfe werden wir den Gefahrenatlas des Grazer Verkehrsnetzes laufend erweitern und aktualisieren.


Events & Tickets

  • Die besten Events in Kärnten und der Steiermark. Plus: Tickets für alle Veranstaltungen in ganz Österreich online bestellen.