03. August 2015, 00:31 Uhr | Als Startseite
Zuletzt aktualisiert: 10.11.2012 um 21:12 UhrKommentare

Trofaiach holt sich Derby und Tabellenführung

Bärnbach/Köflach unterlag bei Meister Hard 17:29, zwei Spieler mussten ins Krankenhaus!

Foto © GEPA/Sujet

Gut gespielt, aber verloren. Was schon unter Fritz Zenk öfter die Botschaft nach Spielen von Bärnbach/Köflach war, setzte sich bei der Premiere seines Nachfolgers Peter Mahne fort. Bei Meister Hard bezog man eine erst am Ende klare 17:29-Niederlage. Goran Kolar schied schon früh schwer verletzt aus, er brach sich Elle und Speiche. Später musste auch noch Christian Grebien mit einem tiefen Cut ins Krankenhaus. Trotzdem führte Bärnbach nach 25 Minuten noch mit 12:10, eineinhalb Minuten nach Wiederbeginn traf Bernd Friede zum 16:12 für Hard.

Einen herben Rückschlag im Kampf um das obere Play-off der Handball-Liga Austria musste Leoben hinnehmen. Santos (acht Tore) und Co. unterlagen in Krems mit 32:28. Zur Pause hatten sie noch mit 17:14 geführt, doch zahlreiche Zeitstrafen brachten die Obersteirer ins Hintertreffen.

Für eine Überraschung sorgte Trofaiach in der Bundesliga im Derby gegen Bruck: Die Truppe von Jürgen Radischnig siegte mit 40:32 (20:15) und übernahm damit die Tabellenführung vor den Bruckern. Graz schlug Floridsdorf/Stockerau 26:22 (11:8) und ist jetzt Sechster.

In der Damen-Bundesliga blieben die HIB Murpiraten Graz ohne Punkteverlust. In einem hektischen, körperbetonten Spiel siegten die Grazerinnen in Innsbruck 26:23 (13:12) und schafften den fünften Sieg im fünften Spiel.

  • Druckbare Version anzeigen
  • E-Mail

Kommentare

Zwischen 22 Uhr und 8 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (z. B. Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Was wir in diesem Forum nicht dulden: Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, Verhetzung, Diskriminierung in jedweder Form, Rassismus, Aufrufe zu Gewalt oder gar Selbstjustiz. Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer im Wiederholungsfall gesperrt. Zudem behalten wir uns die stundenweise oder völlige Schließung von Foren vor. Wir weisen Sie darauf hin, dass wir auch keine Links zu anderen Websites akzeptieren.
Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (z. B. Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name und Adresse) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.

Platzwahl 2015

  • Die große Publikumswahl der Kleinen Zeitung steht heuer im Zeichen der steirischen Chöre. Das ganze Land lag im Sammelfieber.

Nachrichten aus Ihrer Region

  • Um zu den Berichten aus Ihrer Region zu gelangen, klicken Sie bitte in die Karte.

    Ennstal

Events

Sie kennen ein tolles Event? Empfehlen Sie es uns!

Gefahren-Atlas Graz

  • Großes Echo auf unseren Aufruf: Leser der Kleine Zeitung sagen, welche Kreuzungen in der Stadt sie für gefährlich halten. Mit Ihrer Hilfe werden wir den Gefahrenatlas des Grazer Verkehrsnetzes laufend erweitern und aktualisieren.


Events & Tickets

Gefällt mir!