31. August 2015, 23:51 Uhr | Als Startseite
Zuletzt aktualisiert: 03.06.2012 um 21:37 UhrKommentare

Und am Montag zehn Grad weniger!

Nach dem föhnigen Sonntag wird's verregnet und kühl: Die Temperaturen purzeln im freien Fall rund zehn Grad hinunter - viel mehr als 20 Grad dürften es im Süden der Steiermark nicht werden, im Norden noch weniger.

Foto © KANIZAJ

Knapp 29 Grad in Kapfenberg, Graz und Bad Gleichenberg, 28 und mehr in Feldbach und Leibnitz? Richtig - allerdings am Sonntag und nicht am Montag: Nach einem föhnigen Sonntag, der seinem Namen noch alle Ehre machte, rasseln die Temperaturen am Montag hinunter. Und leider nicht nur die Temperaturen: Auch wenn es in der Früh im Süden noch schön und halbwegs warm sein kann - von den aufziehenden Wolken bleibt letztlich kein Fleck verschont, im ganzen Land soll's im Laufe des Tages wascheln. Auch mit teils kräftigen Gewittern ist zu rechnen.

Da hat sich's dann ausgeschrammt an der 29-Grad-Marke: Die Temperaturen purzeln im freien Fall rund zehn Grad hinunter - viel mehr als 20 Grad prognostiziert Reinhard Prugger von den "meteo-experts" nicht. Und auch die nur für den Süden, im Norden werden es noch weniger sein.

Kühl geht's auch noch am Dienstag weiter, zumindest sollte sich die Sonne dann allerdings schon wieder blicken lassen.

  • Druckbare Version anzeigen
  • E-Mail

Kommentare

Zwischen 22 Uhr und 8 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (z. B. Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Was wir in diesem Forum nicht dulden: Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, Verhetzung, Diskriminierung in jedweder Form, Rassismus, Aufrufe zu Gewalt oder gar Selbstjustiz. Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer im Wiederholungsfall gesperrt. Zudem behalten wir uns die stundenweise oder völlige Schließung von Foren vor. Wir weisen Sie darauf hin, dass wir auch keine Links zu anderen Websites akzeptieren.
Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (z. B. Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name und Adresse) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.

Graz: Alle Baustellen auf einen Blick

Nachrichten aus Ihrer Region

  • Um zu den Berichten aus Ihrer Region zu gelangen, klicken Sie bitte in die Karte.

    Ennstal


Gefahren-Atlas Graz

  • Großes Echo auf unseren Aufruf: Leser der Kleine Zeitung sagen, welche Kreuzungen in der Stadt sie für gefährlich halten. Mit Ihrer Hilfe werden wir den Gefahrenatlas des Grazer Verkehrsnetzes laufend erweitern und aktualisieren.


Events & Tickets

Gefällt mir!