03. September 2015, 11:00 Uhr | Als Startseite
Zuletzt aktualisiert: 25.05.2012 um 08:56 UhrKommentare

Boxenstopp der DTM in Graz

Graz kommt auf Touren. Bevor die DTM nächste Woche in Spielberg zu Gast ist, legt sie in der Stadt noch geschwind drei Boxenstopps ein.

Foto © Gernot Eder

Mit den Deutschen Tourenwagen-Masters (DTM) ist es wie mit jedem anderen Sport: Nichts geht ohne ordentliches Aufwärmen. Deshalb kehrt die Fahrerriege rund um Ralf Schumacher dieses Wochenende auch in Graz ein, ehe der Autotross von 1. bis 3. Juni am Red-Bull-Ring - wie gewohnt - seine Runden dreht.

Mittendrin im Stadtgetümmel findet morgen, Samstag, das DTM-Pre-Event statt - präsentiert von der Kleinen Zeitung. Eine Woche vor den Rennen in Spielberg lassen Monaco und die Formel 1 grüßen. Denn wenn morgen die Startflagge in Graz geschwungen wird, geht es für die rasanten Rennfahrer vom Andreas-Hofer-Platz entlang der Mur und vorbei an Gebäuden Richtung Schloßbergplatz. Vor und nach der Bolidenbewunderung gibt es ein dicht bepacktes DTM-Rahmenprogramm für die Motorsportfans, bei dem alle drei Tourenwagen-Spezialisten (Audi, BMW, Mercedes-Benz) mit dabei sind.

Heißes Pflaster Seiersberg

Ganze 21 Tage lang hängt sich die Shoppingcity in Seiersberg das DTM-Mascherl um. Seit 14. Mai bietet das Einkaufszentrum Veranstaltungen rund um die internationale Rennserie an, inklusive einer Dauerstellung mit dem Siegerauto aus dem letzten Jahr. Heute steht die Grid-Girl-Wahl auf dem Programm, bei der zehn Damen auserwählt werden, die am Red-Bull-Ring dann die Tafeln mit den Startnummern halten dürfen.

Schnelles Seminar

Wer sich hingegen mehr für die Männer und Motoren der DTM interessiert und eben nicht ganz so sehr für die Damenwahl, sollte am heutigen Freitag um 12 Uhr das Audimax der FH Joanneum ansteuern: Im Zuge der "DTM Uni Lecture" präsentieren die zwei Audi-Fahrer Miguel Molina und Adrian Tambay zusammen mit einigen Ingenieuren ihres Teams die aktuellen Fahrgestelle. Zu schauen gibt es also auch hier etwas.

  • Druckbare Version anzeigen
  • E-Mail

Der Fahrplan

  • Das DTM-Pre-Event findet morgen, 26. Mai, ab 9.30 Uhr am Hauptplatz statt.

    Programm: u. a. Autogrammstunde, Red-Bull-Showtruck, Pit-Stop-Game (Reifenwechsel für jedermann), Musik von Inez. Demofahrten der DTM-Stars auf dem City-Kurs - vom Andres-Hofer-Platz bis zum Schloßbergplatz.

    Umleitung der Buslinie 67 bis voraussichtlich 12 Uhr.

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

» Kommentar erstellen

Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (z. B. Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Was wir in diesem Forum nicht dulden: Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, Verhetzung, Diskriminierung in jedweder Form, Rassismus, Aufrufe zu Gewalt oder gar Selbstjustiz. Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer im Wiederholungsfall gesperrt. Zudem behalten wir uns die stundenweise oder völlige Schließung von Foren vor. Wir weisen Sie darauf hin, dass wir auch keine Links zu anderen Websites akzeptieren.
Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (z. B. Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name und Adresse) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.

Graz: Alle Baustellen auf einen Blick

Nachrichten aus Ihrer Region

  • Um zu den Berichten aus Ihrer Region zu gelangen, klicken Sie bitte in die Karte.

    Ennstal


Gefahren-Atlas Graz

  • Großes Echo auf unseren Aufruf: Leser der Kleine Zeitung sagen, welche Kreuzungen in der Stadt sie für gefährlich halten. Mit Ihrer Hilfe werden wir den Gefahrenatlas des Grazer Verkehrsnetzes laufend erweitern und aktualisieren.


Events & Tickets

Gefällt mir!