29. August 2015, 14:43 Uhr | Als Startseite
Zuletzt aktualisiert: 09.05.2012 um 20:30 UhrKommentare

Überzeugt mit Mut, Abenteuer, Zusammenhalt

Preis der Jugendjury ging wieder an Jens Rassmus.

Foto © BERGER

GLEISDORF. Ganz Gleisdorf las. Sogar die Deko im Forum Kloster - bestand die doch aus Kindern und Jugendlichen, die Lesesituationen darstellten. Emsig gelesen wurde aber auch schon vor der Verleihung der österreichischen Kinder- und Jugendbuchpreise: 83 Bücher von 29 verschiedenen Verlagen waren schließlich eingereicht.

Der mit 2000 Euro dotierte Preis der Jugendjury, dessen Träger immer bis zur Verleihung geheim gehalten wird, wurde heuer von Schülerinnen und Schülern des Wiener Bernoulligymnasiums vergeben. Die Jugendlichen entschieden sich für das Bilderbuch "Rosa und Bleistift" von Jens Rassmus, da es sie beeindruckt habe, wie er die "Erwachsenenbegriffe" Mut, Abenteuer und Zusammenhalt in eine Geschichte für kleine Kinder verpackt habe. Rassmus wurde damit bereits zum zweiten Mal mit dem Preis der Jugendlichen bedacht.

Die Fachjury vergab vier mit jeweils 6000 Euro dotierte Preise und nahm zehn weitere Bücher in die Kollektion auf. Ausgezeichnet wurden Andrea Karimé und Annette von Bodecker-Büttner ("Tee mit Onkel Mustafa"), Willy Puchner ("Willy Puchners Welt der Farben"), Michael Stavaric und Renate Habinger ("Hier gibt es Löwen") und Alice Wellinger ("Krokodil"). Heute um 15 Uhr wird die Ausstellung mit Arbeiten ausgezeichneter Illustratoren im Literaturhaus Graz eröffnet.

  • Druckbare Version anzeigen
  • E-Mail

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

» Kommentar erstellen

Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (z. B. Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Was wir in diesem Forum nicht dulden: Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, Verhetzung, Diskriminierung in jedweder Form, Rassismus, Aufrufe zu Gewalt oder gar Selbstjustiz. Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer im Wiederholungsfall gesperrt. Zudem behalten wir uns die stundenweise oder völlige Schließung von Foren vor. Wir weisen Sie darauf hin, dass wir auch keine Links zu anderen Websites akzeptieren.
Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (z. B. Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name und Adresse) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.

Graz: Alle Baustellen auf einen Blick

Nachrichten aus Ihrer Region

  • Um zu den Berichten aus Ihrer Region zu gelangen, klicken Sie bitte in die Karte.

    Ennstal


Gefahren-Atlas Graz

  • Großes Echo auf unseren Aufruf: Leser der Kleine Zeitung sagen, welche Kreuzungen in der Stadt sie für gefährlich halten. Mit Ihrer Hilfe werden wir den Gefahrenatlas des Grazer Verkehrsnetzes laufend erweitern und aktualisieren.


Events & Tickets

Gefällt mir!