05. September 2015, 09:49 Uhr | Als Startseite
Zuletzt aktualisiert: 26.04.2012 um 07:24 UhrKommentare

Neue Saison, neue Tarife

Die Grazer Freibäder stehen vor dem Start in die Saison: Am Samstag öffnet die Auster ihr Freibad, die restlichen Becken der Stadt folgen am 5. und 12. Mai - mit neuen Tarifen: Preise steigen um 1,2 Prozent.

Foto © Jürgen Fuchs

Wenn das Wetter hält, was die Meteorologen versprechen, dann könnte der Zeitpunkt nicht günstiger sein: Denn am Samstag, dem 28. April, erfolgt in Graz der Start in die heurige Freibadsaison - aller Voraussicht nach eben samt frühsommerlichen Temperaturen.

Und inklusive neuer Tarife: Denn auch wenn jetzt "nur" die Auster in Eggenberg den Anfang macht und die übrigen Bäder sukzessive folgen (siehe Infobox) - bei der Erhöhung der Preise agieren sie im Gleichschritt. "Wir haben die Kartenpreise durchgehend um exakt 1,178 Prozent erhöht", bestätigt Michael Krainer, Geschäftsführer des Freizeitbereichs bei der Holding Graz.

Tageskarte: Diese kostet in den "normalen" Bädern fortan 5,90 Euro (statt bislang 5,80 Euro). Saisonkarte: Hier steigt der Preis von 154 auf 157 Euro. Eggenberger Auster: Erwachsene bezahlen für einen Tag 6,80 Euro (bislang 6,70) - allerdings sei hier ja die Möglichkeit des Hallenbesuches inkludiert, betont man.

Überhaupt sei die Erhöhung sehr moderat angelegt. "Wir kämpfen ja selbst mit steigenden Energiepreisen. Und denn Winter über haben wir 250.000 Euro in Adaptierungen investiert", so Bäderchef Krainer. Zudem biete man weiterhin eine breite Palette an Ticketmodellen an - samt Vergünstigungen und Gutscheinen.

Und auch bei den Festivitäten lasse man sich heuer nicht lumpen: Das beliebte Schulschlussfest in der Auster stehe ebenso auf dem Programm wie die "Pool Games" im Augartenbad.

"Wenn nun das Wetter mitspielt, steht einer tollen Freibadsaison nichts im Weg", betont auch Holding-Graz-Vorstandssprecher Wolfgang Malik.

  • Druckbare Version anzeigen
  • E-Mail

Web-Links:

Mehr zum Thema

Mehr zum Thema

Zum Thema

Fakten

  • 28. April: Der Freibereich im Eggenberger Bad ("Auster") öffnet seine Pforten - ab 8 Uhr.

    5. Mai: Die Freibäder Augarten, Margarethen und Stukitz starten ebenfalls in die Saison.

    12. Mai: Das Bad Straßgang legt nach und los.

    Die Tarife steigen um 1,2 Prozent.

    Infos: .

Zum Thema

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

» Kommentar erstellen

Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (z. B. Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Was wir in diesem Forum nicht dulden: Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, Verhetzung, Diskriminierung in jedweder Form, Rassismus, Aufrufe zu Gewalt oder gar Selbstjustiz. Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer im Wiederholungsfall gesperrt. Zudem behalten wir uns die stundenweise oder völlige Schließung von Foren vor. Wir weisen Sie darauf hin, dass wir auch keine Links zu anderen Websites akzeptieren.
Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (z. B. Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name und Adresse) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.

Graz: Alle Baustellen auf einen Blick

Nachrichten aus Ihrer Region

  • Um zu den Berichten aus Ihrer Region zu gelangen, klicken Sie bitte in die Karte.

    Ennstal


Gefahren-Atlas Graz

  • Großes Echo auf unseren Aufruf: Leser der Kleine Zeitung sagen, welche Kreuzungen in der Stadt sie für gefährlich halten. Mit Ihrer Hilfe werden wir den Gefahrenatlas des Grazer Verkehrsnetzes laufend erweitern und aktualisieren.


Events & Tickets

Gefällt mir!