27. März 2015, 16:40 Uhr | Als Startseite
Zuletzt aktualisiert: 30.03.2012 um 21:03 UhrKommentare

Es ist das Spiel der letzten Chance für den ATSE

EISHOCKEY. Siegen oder Fliegen heißt es heute für den ATSE Graz. Nach dem 10:2-Erfolg in Innsbruck sind die Tiroler nur noch einen Sieg vom Nationalliga-Titel entfernt. Darum ist auch die Trophäe schon in Liebenau - für alle Fälle. "Zu früh, denn wir verlieren heute nicht", verkündet ATSE-Boss Fritz Maier vollmundig.

Und auch Kapitän Victor Lindgren (SWE) verspricht: "Wir werden noch einmal alles versuchen. Solange wir im Bewerb sind, lebt auch die Chance. Klar war das 2:10 ein Dämpfer, aber gerade im Play-off darf man nicht zu lange über einzelne Spiele nachdenken. Es war in Innsbruck einfach nicht unser Tag. Wir hätten noch sechs Stunden spielen können, ohne die geringste Chance zu haben. " Der Verteidiger ist sicher: "Möglich ist noch alles. Vor zwei Jahren hat Linz in einer Serie sogar ein 0:3 noch aufgeholt."

Wichtig ist für Lindgren jetzt die Defensive wieder zu stärken und absolute Laufbereitschaft zu zeigen.

Nationalliga-Finale (Best-of-five), heute: ATSE - Innsbruck (19.15 Uhr, Liebenau/Serie: 0:2)

  • Druckbare Version anzeigen
  • E-Mail

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

» Kommentar erstellen

Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (z. B. Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Was wir in diesem Forum nicht dulden: Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, Verhetzung, Diskriminierung in jedweder Form, Rassismus, Aufrufe zu Gewalt oder gar Selbstjustiz. Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer im Wiederholungsfall gesperrt. Zudem behalten wir uns die stundenweise oder völlige Schließung von Foren vor. Wir weisen Sie darauf hin, dass wir auch keine Links zu anderen Websites akzeptieren.
Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (z. B. Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name und Adresse) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.

Die Steiermark hat gewählt

  • Wahlsendung, Liveticker, alle Ergebnisse: Das war der Wahltag! Zu unserem Liveartikel mit Berichten aus allen Regionen
    Die Kleine.TV Wahlsendung zum Nachschauen
    Alle Ergebnisse im Detail in unseren interaktiven Grafiken

Nachrichten aus Ihrer Region

  • Um zu den Berichten aus Ihrer Region zu gelangen, klicken Sie bitte in die Karte.

    Ennstal

BandBREITE



Gefahren-Atlas Graz

  • Großes Echo auf unseren Aufruf: Leser der Kleine Zeitung sagen, welche Kreuzungen in der Stadt sie für gefährlich halten. Mit Ihrer Hilfe werden wir den Gefahrenatlas des Grazer Verkehrsnetzes laufend erweitern und aktualisieren.


Events & Tickets

Gefällt mir!

BandBREITE