27. November 2014, 00:12 Uhr | Aktualisiert vor 2 min | Als Startseite
Zuletzt aktualisiert: 03.03.2013 um 17:04 UhrKommentare

Das steirische Wochenende im Bilderklick

Nicht nur die schönste Steirerin wurde dieses Wochenede gekürt. Auch in der Messehalle ging es um den operfekten Auftritt: die schönsten Vierbeiner wurden im Rahmen einer Rassehundeschau präsentiert. Bergretter übten am Hengst für den Ernstfall, Effi begeisterte im ppc,...

Foto © Foto: Jürgen Fuchs

Der Hengst war am Samstag Schauplatz einer Übung der Bergrettungen Hohentauern, Trieben, Mautern und Rottenmann. Wie sieht der Ernstfall bei einem Lawinenabgang aus? Wie schnell können eventuelle Opfer geborgen werden? Dieses Szenario wurde am Samstag im Berggebiet von Hohentauern geprobt.

Am Freitag fand im Grazer ppc ein Konzert von Effi statt. Anlässlich 100 Jahre Volkskundemuseum wurde gleichzeitig die Sonderausstellung "Dirndl, Jeans und Seidenstrumpf - Was Kleidung aus uns macht" von Joanneumschef Peter Pakesch eröffnet.

Am Samstag und Sonntag zeigten rund 2200 Hunde (bzw. ihre Besitzer) in der Grazer Messehalle was sie draufhaben. Die Vierbeiner aus 21 Nationen wurden von ihren Herrchen und Frauchen aufgemascherlt und herausgeputzt um von den 39 Ringrichtern die besten Bewertungen zu bekommen.

Am Freitag und am Samstag fand in der WM-Halle in Murau der alljährliche Bezirksjägertag und die Trophäenschau statt.

In den Kunsthandwerksräumen des Schlosses Kornberg wurde die diesjährige Osterausstellung eröffnet. Das umfangreiche Angebot an Ostergeschenken und Osterdekorstücken ist wegen der vielen regionalen kunsthandwerklichen Arbeiten beeindruckend.

  • Druckbare Version anzeigen
  • E-Mail

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

» Kommentar erstellen

Wir weisen darauf hin, dass dieses Forum nicht moderiert wird. Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (zB Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, etc. sind daher verboten! Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer allenfalls gesperrt. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (zB Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name, Postanschrift und E-Mail-Adresse, jedoch keine Handynummer) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.

Mein Marktplatz

  • Auf dem Marktplatz können Sie jeden Sonntag in Ihrer Region Veranstaltungen ankündigen oder Dinge verkaufen.

Hurra, wir sind da


Regionalredaktion Liezen