27. Dezember 2014, 05:32 Uhr | Aktualisiert vor - min | Als Startseite
Zuletzt aktualisiert: 01.03.2013 um 13:37 UhrKommentare

Neue, klasse Fotos erwünscht

Wer hat heuer das "lässigste Klassenfoto"? Wir haben wieder zum großen Wettbewerb geladen: Der Siegerklasse des Votings winkt ein Action-Tag in der Therme. Die drei Jurysieger bekommen einen Zuschuss zur Klassenkasse.

Foto © Leserreporter / Hauptschule Feldkirchen

Wir geben zu: Die Qualität und die Menge (120 Klassen machten mit) der im Vorjahr eingereichten Bilder haben uns überrascht. Deswegen lädt die Kleine Zeitung auch heuer wieder zum Fotowettbewerb "Das lässigste Klassenfoto".

Mitmachen und gewinnen

Noch heißt es für Schüler, in den Ferien Kraft zu tanken. Mit Semesterstart am kommenden Montag geht es aber los, ab dann können auf www.kleinezeitung.at/reporter neue, kreative Klassenfotos hochgeladen werden. Überlegt euch ein ungewöhnliches Motiv, lasst ein Foto von euch machen (muss nicht in der Klasse sein) - mindestens ein Lehrer muss mit auf dem Foto sein. Euer Bild kann natürlich auch mit einer Foto-App bearbeitet werden. Mitmachen können Klassen aller Schultypen. Wenn alle Beteiligten auf dem Foto mit dem Ergebnis zufrieden und mit einer Veröffentlichung in der Kleinen Zeitung einverstanden sind, dann bitte das Bild online hochladen - es erscheint dann im Voting (Spielregeln siehe unten). Tipp: Je früher ihr das Foto einreicht, desto mehr Stimmen könnt ihr sammeln!

Alle Schüler der Siegerklasse gewinnen einen Action-Tag in der Therme Loipersdorf (mit Verköstigung und Anreise!). Abseits vom Voting-Sieger gibt es heuer auch noch Kreativpreise: Eine Jury kürt die drei besten Einsendungen, diese erhalten von spark7 einen Zuschuss für die Klassenkasse in Höhe von 500, 300 und 200 Euro. Also, auf geht's: Knipsen und Foto hochladen!

  • Druckbare Version anzeigen
  • E-Mail

Fotowettbewerb

  • Bis 22. März konntet ihr auf www.kleinezeitung.at/reporter eure neuen, lässigen Klassenfotos hochladen.

    Die Bilder landeten im Voting-Tool, ab 4. März konnte darüber abgestimmt werden. Votingende war der 22. März. Die Gewinner werden am Sonntag, 24. März 2013 in der Kleinen Zeitung veröffentlicht.

    Die Siegerklasse gewinnt einen Action-Tag plus Verpflegung und Anreise in der Therme Loipersdorf.

    Die drei Jurysieger bekommen von spark7 einen Zuschuss zur Klassenkasse (je 500, 300 und 200 Euro).

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

» Kommentar erstellen

Wir weisen darauf hin, dass dieses Forum nicht moderiert wird. Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (zB Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, etc. sind daher verboten! Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer allenfalls gesperrt. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (zB Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name, Postanschrift und E-Mail-Adresse, jedoch keine Handynummer) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.

Nachrichten aus Ihrer Region

  • Um zu den Berichten aus Ihrer Region zu gelangen, klicken Sie bitte in die Karte.

    Ennstal

Mein Marktplatz

  • Auf dem Marktplatz können Sie jeden Sonntag in Ihrer Region Veranstaltungen ankündigen oder Dinge verkaufen.

Hurra, wir sind da


Regionalredaktion Liezen