19. Dezember 2014, 01:41 Uhr | Aktualisiert vor - min | Als Startseite
Zuletzt aktualisiert: 15.05.2012 um 15:51 UhrKommentare

Obersteirer hat Arbeitgeber bestohlen: 3000 Euro Schaden

26-Jähriger ließ Werkzeug und Maschinen mitgehen. Bei seiner Einvernahme war er teilgeständig und gab an, aus Geldmangel gestohlen zu haben. Der 26-Jährige wurde wegen gewerbsmäßigen Diebstahls auf freiem Fuß angezeigt.

Foto © Scheriau/Sujet

Anfang Mai erstattete der Geschäftsführer eines Unternehmens in Liezen die Anzeige, dass seit Ende des Jahres 2011 zahlreiches Werkzeug und Maschinen wie Balkenmäher, eine benzinbetriebene Heckenschere, Kabelreste und Maschinenteile im Gesamtwert von mindestens 3000 Euro vom Firmengelände gestohlen worden sind.

Nach Ermittlungen der Polizei konnte nun Montag ein 26-jähriger Mitarbeiter des Unternehmens ausgeforscht werden. Bei seiner Einvernahme war er teilgeständig und gab an, aus Geldmangel gestohlen zu haben. Ein Teil des Diebsgutes konnte in einem Lagerraum sichergestellt werden. Der 26-Jährige wurde wegen gewerbsmäßigen Diebstahls auf freiem Fuß angezeigt.

  • Druckbare Version anzeigen
  • E-Mail

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

» Kommentar erstellen

Wir weisen darauf hin, dass dieses Forum nicht moderiert wird. Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (zB Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, etc. sind daher verboten! Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer allenfalls gesperrt. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (zB Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name, Postanschrift und E-Mail-Adresse, jedoch keine Handynummer) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.

Nachrichten aus Ihrer Region

  • Um zu den Berichten aus Ihrer Region zu gelangen, klicken Sie bitte in die Karte.

    Ennstal

Mein Marktplatz

  • Auf dem Marktplatz können Sie jeden Sonntag in Ihrer Region Veranstaltungen ankündigen oder Dinge verkaufen.

Hurra, wir sind da


Regionalredaktion Liezen