21. Dezember 2014, 04:21 Uhr | Aktualisiert vor - min | Als Startseite
Zuletzt aktualisiert: 05.05.2012 um 20:30 UhrKommentare

Die Seer laden sich berühmte Freunde ein

Hochkarätig besetzt ist das Seer-Open Air am 4. August 2012 Grundlsee. Unter anderem dabei: Andreas Gabalier und die Les Humphries Singers.

Foto © Veranstalter

Dass die Seer zu den beliebtesten volkstümlichen Formationen des gesamten Alpenraums zählen, ist Tatsache. Dass ihr Open Air auf der "Zloam" in Grundlsee bei den Fans längst Kultstatus erreicht hat, ebenso. Und wenn man dann noch eins und eins zusammenzählt, kommt unterm Strich heraus: Ein Jahr Pause ist mehr als genug und deshalb wird heuer - genauer gesagt am 4. August - an den Ufern des Grundlsees wieder gefeiert.

Gut und gerne 20.000 Fans werden sicher auch heuer wieder an den Grundlsee pilgern - und das nicht nur um die größten Hits der Seer vor unvergleichlicher Kulisse serviert zu bekommen. Immerhin haben sich die Musiker rund um Seer-Chef Fred Jaklitsch auch für das heurige Open Air wieder eine ganze Reihe prominenter Gäste eingeladen.

So ist schon jener Mann, der die Fans durch den musikalischen Abend geleiten wird, ein echter Star. Klaus Eberhartinger stand schon als Frontmann der legendären EAV auf den großen Bühnen und ist mittlerweile einer der bekanntesten TV-Moderatoren des Landes. Und Eberhartinger, der mit Herbert Gasperl moderiert, kann den Fans die musikalischen Hochkaräter gleich in Serie präsentieren.

Vom Fan zum Star

So wird zum Beispiel der aktuelle Shootingstar der heimischen Musikszene, Andreas Gabalier, eine Stunde lang die Bühne auf der "Zloam" rocken. Kurioses Detail am Rande: Beim Open Air 2008 war Andreas Gabalier auch dabei. Nicht als Musiker allerdings, sondern als ganz normaler Fan. Die geniale Stimmung kennt er also schon, diesmal kriegt er sie aber wohl noch viel intensiver zu spüren.

Legendär dürfte wohl auch der Auftritt der Les Humphries Singers werden. Immerhin sollen die Poptitanen der 1970er-Jahre in Originalformation an den Grundlsee kommen. Die legendäre Band, zu der auch Schlagerstar Jürgen Drews gehörte, verkaufte in nur sieben Jahren unglaubliche 45 Millionen Platten.

Vollgas für Auge und Ohr versprechen der Auftritt der "Pichler Voigasplattler", die zu Alpenrocknummern akrobatische Choreografien liefern und "Herkules - Die Show" mit Drumshow und Akrobaten. Karten fürs große Spektakel gibt's in allen Raiffeisenbanken und bei Ö-Ticket.

  • Druckbare Version anzeigen
  • E-Mail

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

» Kommentar erstellen

Wir weisen darauf hin, dass dieses Forum nicht moderiert wird. Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (zB Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, etc. sind daher verboten! Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer allenfalls gesperrt. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (zB Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name, Postanschrift und E-Mail-Adresse, jedoch keine Handynummer) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.

Nachrichten aus Ihrer Region

  • Um zu den Berichten aus Ihrer Region zu gelangen, klicken Sie bitte in die Karte.

    Ennstal

Mein Marktplatz

  • Auf dem Marktplatz können Sie jeden Sonntag in Ihrer Region Veranstaltungen ankündigen oder Dinge verkaufen.

Hurra, wir sind da


Regionalredaktion Liezen