26. November 2014, 07:44 Uhr | Aktualisiert vor 2 min | Als Startseite
Zuletzt aktualisiert: 26.04.2012 um 20:30 UhrKommentare

Skivergnügen dreifach ausgezeichnet

DONNERSBACHWALD. Die Riesneralm freut sich nach eigenen Angaben "über die beste Saison aller Zeiten", damit seien die Nachhaltigkeit des Ausbaues und die Kundenzufriedenheit bestätigt worden. Freuen darf sich das Team der Riesner aber auch über Erfolge beim internationalen Skiarea-Test, von der Siegerehrung in Bozen wurden Preise mit nach Hause gebracht. Für diese Winter Awards testen 220 Jurymitglieder eine Saison lang 28 Skigebiete in der Schweiz, Frankreich, Slowenien, Italien und Österreich und bewerten dabei Sicherheit, Qualität, Gästeservice und innovative Ideen für die Seilbahnwirtschaft im Alpenraum.

Die Riesneralm heimste dabei den höchsten Einzelpreis ein: Geschäftsführer Erwin Petz wurde zum Seilbahner des Jahres 2012 gekürt. Außerdem erhielt das Skigebiet das Internationale Pistengütesiegel und die Beschneiungstrophy. "Das gesamte Team hat dafür hart gearbeitet, den Titel sehe ich daher als Mannschaftspreis. Es freut mich, dass solche Auszeichnungen nicht von Unternehmensgrößen abhängig sind", kommentierte Petz den Sieg. Der Riesneralm sei es gelungen, "sich mit einem ausgeklügelten Ausbauprojekt neu zu positionieren und bei den Kunden zu punkten".

  • Druckbare Version anzeigen
  • E-Mail

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

» Kommentar erstellen

Wir weisen darauf hin, dass dieses Forum nicht moderiert wird. Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (zB Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, etc. sind daher verboten! Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer allenfalls gesperrt. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (zB Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name, Postanschrift und E-Mail-Adresse, jedoch keine Handynummer) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.

Mein Marktplatz

  • Auf dem Marktplatz können Sie jeden Sonntag in Ihrer Region Veranstaltungen ankündigen oder Dinge verkaufen.

Hurra, wir sind da


Regionalredaktion Liezen