29. Dezember 2014, 11:24 Uhr | Aktualisiert vor - min | Als Startseite
Zuletzt aktualisiert: 16.04.2012 um 20:30 UhrKommentare

Pflegezentrum um elf Millionen Euro

Pflegeheim-Offensive: Spatenstichfeier für neues Sozialzentrum fand in Schladming statt.

SCHLADMING. 2013 eröffnet der Pflegeheimbetreiber SeneCura in Kooperation mit dem Land Steiermark in Schladming ein neues Sozialzentrum (wir berichteten). Am vergangenen Wochenende fiel der Startschuss zu den Bauarbeiten bei einem Spatenstich-Fest. Mit dabei waren als Ehrengäste Gesundheitslandesrätin Kristina Edlinger-Ploder, Vizebürgermeister Anton Streicher und Vorstandsdirektor Wolfram Sacherer, Siedlungsgenossenschaft Ennstal.

In Zukunft werden 80 pflegebedürftige Menschen im Sozialzentrum ein neues Heim finden. Ein besonderer Schwerpunkt wird die hauseigene Demenzstation sein. Errichtet wird das Haus von der Siedlungsgenossenschaft Ennstal. Im Zuge der Spatenstichfeier informierten sich zahlreiche Gäste aus der Region über das neue Betreuungsangebot. "Mit dem Bau des Sozialzentrums setzen wir unsere steirische Pflegeheim-Offensive fort und stellen sicher, dass auch diese Region über eine ausreichende Anzahl an Pflegebetten verfügen wird", meint dazu Edlinger-Ploder.

Partner

In das neue Sozialzentrum werden insgesamt rund elf Millionen Euro investiert. "Mit SeneCura haben wir einen kompetenten Partner für dieses Projekt gefunden", so Schladmings Vizebürgermeister Anton Streicher. Die Betreuungsangebote sind dabei für jedermann zugänglich und leistbar, da die Kosten für den Pflegeheimplatz durch das Bundespflegegeld und die landesspezifischen Tagsätze abgedeckt und über den Sozialhilfefonds Steiermark abgerechnet werden können.

Die SeneCura Gruppe betreibt insgesamt 65 Gesundheits- und Pflegeeinrichtungen in Österreich und der Schweiz.

  • Druckbare Version anzeigen
  • E-Mail

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

» Kommentar erstellen

Wir weisen darauf hin, dass dieses Forum nicht moderiert wird. Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (zB Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, etc. sind daher verboten! Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer allenfalls gesperrt. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (zB Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name, Postanschrift und E-Mail-Adresse, jedoch keine Handynummer) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.

Nachrichten aus Ihrer Region

  • Um zu den Berichten aus Ihrer Region zu gelangen, klicken Sie bitte in die Karte.

    Ennstal

Mein Marktplatz

  • Auf dem Marktplatz können Sie jeden Sonntag in Ihrer Region Veranstaltungen ankündigen oder Dinge verkaufen.

Hurra, wir sind da


Regionalredaktion Liezen