26. November 2014, 12:13 Uhr | Aktualisiert vor 2 min | Als Startseite
Zuletzt aktualisiert: 30.12.2012 um 19:42 UhrKommentare

Trigos wartet auf die Gewinner

Die Verantwortung der Natur und den Menschen gegenüber steht im Mittelpunkt. Der Trigos ist die Trophäe.

Foto © BKS | OBERRAINER | WEICHSELBRAUN

Das ist eine Erfolgsgeschichte. Vom Trigos. Und der Trigos, 2013 im zehnten Jahr, selbst ist ein Erfolg. Zumindest für die steirischen Teilnehmer. In den vergangenen neun Jahren haben österreichweit mehr als 1200 Unternehmen am Trigos teilgenommen, 200 wurden ausgezeichnet. Ein Fünftel aller Einsendungen kam aus der Steiermark und - noch viel besser - ein Viertel der Preisträger.

Vorzeigebetriebe nennt Katrin Gaupmann von Respact, einem der Kooperationspartner beim Trigos, die steirischen Betriebe. An ihnen zeige sich am deutlichsten "die Weiterentwicklung vom Projektpreis zum Preis für das Verhalten eines ganzen Unternehmens". Ein markantes Beispiel ist Toni's Handels GmbH (Freilandeier, Joghurt aus Schaf- und Ziegenmilch oder als jüngstes Produkt Junghähne zum Braten, Backen, Grillen). Barbara Hubmann und ihr Mann Toni wurden 2012 Bundessieger. Was hat der Trigos gebracht? Barbara Hubmann sagt es trocken: "Dass wir noch besser, noch genauer arbeiten." Schließlich wollten die Konsumenten "alles genau wissen, vom Erstprodukt über die Verarbeitung bis zur Vermarktung."

CSR, diese drei Buchstaben sind der Inhalt des Trigos: Corporate Social Responsibility - die umfassende Verantwortung eines Unternehmens. Nicht nur den Kunden gegenüber. Es zählt der Umgang mit den Mitarbeitern genauso wie die Schonung der Umwelt.

Studien zeigen, sagt Herta Stockbauer, Vorstand der BKS Bank, Vorsitzende des Uni-Rates Klagenfurt, "dass nachhaltig wirtschaftende Unternehmen langfristig erfolgreicher sind". Immer öfter würden Konsumenten die Herkunft des Produkts hinterfragen, Stockbauer unterstreicht die Meinung von Hubmann. Innovation sei eine Triebkraft der steirischen Teilnehmer am Trigos, erklärt Nikolaus Juhasz, Landesdirektor der BKS Bank, "sie leben gesellschaftliche Verantwortung aus Überzeugung". Die Bank organisiert den Trigos federführend.

Anmelden zum Trigos kann sich jedes Unternehmen, die Größe spielt keine Rolle. Die Einreichfrist beginnt am 8. Jänner.

  • Druckbare Version anzeigen
  • E-Mail

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

» Kommentar erstellen

Wir weisen darauf hin, dass dieses Forum nicht moderiert wird. Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (zB Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, etc. sind daher verboten! Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer allenfalls gesperrt. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (zB Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name, Postanschrift und E-Mail-Adresse, jedoch keine Handynummer) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.

Wartungsarbeiten

  • >> Liebe User!
    • Auf unserer Website gibt es einige Neuerungen:
    • Die bisherigen Gemeinde- und Bezirksseiten werden durch Regionalportale ersetzt – Sie erhalten hier alle wichtigen Neuigkeiten aus Ihrer Region.
    • Auf der Startseite werden Nachrichten nun in Ressort-Blöcke gegliedert (Sport, Politik etc.) - für einen besseren Überblick.
    • Aufgrund von technischen Umstellungen können wir vorübergehend keine Wetterinformationen und Gewinnspiele anbieten. Die Inhalte werden ehestmöglich wieder bereitgestellt. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

    Weitere Informationen finden Sie HIER. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an: feedback@kleinezeitung.at
    Ihr Kleine Zeitung Team

Kleine.tv

  • Am Dienstag wurde die neueste Ausgabe des Wirtschaftsmagazins „Primus“ mit dem Schwerpunkt „Graz“ präsentiert. Wir haben erfolgreiche Unternehmer aus der Region nach ihren Erfahrungen mit Graz als Zentrum ihrer wirtschaftlichen Tätigkeit gefragt.



Steirische Strukturreform

  • Die Landesspitze baut die Gemeindestruktur massiv um. Im Jahr 2015 soll es von den derzeit 539 nur mehr 285 Gemeinden geben.

Events & Tickets

  • Die besten Events in Kärnten und der Steiermark. Plus: Tickets für alle Veranstaltungen in ganz Österreich online bestellen.

Die besten Forschungsprojekte

  • Die Kleine Zeitung präsentiert in Kooperation mit den fünf steirischen Universitäten, den beiden Fachhochschulen, den zwei Pädagogischen Hochschulen und Joanneum Research ein Kaleidoskop der besten steirischen Forschungsprojekte.

Steirer helfen Steirern

  • Mit "Steirer helfen Steirern" unterstützen wir gemeinsam mit unseren Leserinnen und Lesern Landsleute in Not.
    Das Spendenkonto:

    Steiermärkische Bank und Sparkassen AG
    Konto: 170001
    BLZ: 20815
    IBAN: AT962081500000170001
    BIC/SWIFT: STSPAT2GXXX