29. November 2014, 08:36 Uhr | Aktualisiert vor 2 min | Als Startseite
Zuletzt aktualisiert: 15.08.2012 um 21:26 UhrKommentare

ÖSV-Damen landeten am Podest

Während die weibliche Skispringer-Abordnung Daniela Iraschko und Jacqueline Seifriedsberger beim Sommer Grand Prix in Courchevel aufs Podest kam, erreichten Michael Hayböck und David Zauner keine Spitzenplätze.

Foto © APA

Die österreichischen Skispringerinnen Daniela Iraschko und Jacqueline Seifriedsberger haben sich am Mittwoch im ersten Einzelbewerb des Sommer Grand Prix in Courchevel nur der Kanadierin Alexandra Pretorius geschlagen geben müssen. Weltmeisterin Iraschko hatte nach zwei Sprüngen 1,2 Punkte Rückstand auf die 16-jährige Siegerin, Seifriedsberger fehlten 2,6 Zähler. Der zweite von vier Saisonbewerben findet am Freitag in Hinterzarten statt.

Ohne seine Topathleten hat das österreichische Herren-Skisprungteam in Courchevel keinen Spitzenplatz erreicht. Michael Hayböck belegte beim Überraschungserfolg des 18-jährigen Japaners Reruhi Shimizu am Mittwoch Rang 16. David Zauner wurde gar nur 45. Gregor Schlierenzauer, Thomas Morgenstern und Co. steigen erst später in die Sommerserie ein. Die nächsten Bewerbe stehen bereits am Wochenende in Hinterzarten auf dem Programm. Den Auftakt im Juli in Wisla hatte der Pole Maciej Kot gewonnen, Wolfgang Loitzl war damals Dritter geworden.

  • Druckbare Version anzeigen
  • E-Mail

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

» Kommentar erstellen

Wir weisen darauf hin, dass dieses Forum nicht moderiert wird. Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (zB Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, etc. sind daher verboten! Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer allenfalls gesperrt. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (zB Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name, Postanschrift und E-Mail-Adresse, jedoch keine Handynummer) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.

Ski live