18. Dezember 2014, 11:32 Uhr | Aktualisiert vor 2 min | Als Startseite
Zuletzt aktualisiert: 14.02.2013 um 18:50 UhrKommentare

Japaner Ishii Quali-Schnellster

Haitis Roy im "Cool Runnings Cup" klar voran.

Foto © GEPA

Der Japaner Tomoya Ishii hat am Donnerstag in der Ski-WM-Qualifikation der Riesentorläufer auf der Reiteralm Bestzeit markiert. In 2:23,89 Minuten war der 23-Jährige um 0,25 Sekunden schneller als der zweitplatzierte Lette Kristaps Zvejnieks. Die Top-25 der Quali lösten das Ticket für das Hauptrennen am Freitag (10.00 und 13.30 Uhr).

Der Langsamste der 66 ins Ziel gekommenen Athleten war "Jamaika Mike" Michael Williams. Der Jamaikaner hatte 1:45,93 Minuten Verspätung auf den Schnellsten. Allerdings ging Williams aufgrund eines Kreuzbandrisses stark gehandicapt und mit einer spezielle Kniestütze ins Rennen.

Im "Cool Runnings Cup 2013" hat damit vor der Slalom-Quali am Samstag der für Haiti startende Jean-Pierre Roy klar die Nase vorne. Der "Rasta Piquet" genannte Roy war exakt 30 Sekunden flotter als Williams und landete auf Platz 64. Nicht weniger als 55 Qualifikanten schieden aus. Im ersten Durchgang disqualifiziert wurde Mexikos Skiprinz Hubertus von Hohenlohe.

  • Druckbare Version anzeigen
  • E-Mail

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

» Kommentar erstellen

Wir weisen darauf hin, dass dieses Forum nicht moderiert wird. Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (zB Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, etc. sind daher verboten! Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer allenfalls gesperrt. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (zB Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name, Postanschrift und E-Mail-Adresse, jedoch keine Handynummer) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.

Ski live

Ski alpin - Termine

Ski alpin - Gesamtweltcup