18. Dezember 2014, 19:28 Uhr | Aktualisiert vor - min | Als Startseite
Zuletzt aktualisiert: 16.01.2013 um 16:21 UhrKommentare

Für Bode Miller ist die Saison vorbei

US-Ski-Star Bode Miller bestreitet in dieser Saison kein Rennen mehr. Der 35-Jährige will nach seiner Knieoperation im vergangenen Frühling nichts überstürzen und sich ganz auf Olynpia 2014 in Sotschi konzentrieren.

Foto © AP

"Eine komplette Saison zu versäumen ist hart, aber es war auch eine leichte Entscheidung, wenn ich an die Chance im nächsten Jahr denke", wurde Miller in einer Aussendung des US-Verbandes zitiert.

Der Doppelweltmeister von St. Moritz 2003 und Bormio 2005 hält sich für stark genug, bei Olympia noch einmal voll angreifen zu können. "In einem Jahr wird mein Knie so stark wie nie zuvor seit meiner Verletzung 2001 sein", sagte Miller.

Anderweitig beschäftigt

Die vergangenen Monate seien für ihn auch ohne den Ski-Sport ereignisreich gewesen. "Das war ein großes Jahr für mich, mit der Hochzeit und der Schwangerschaft meiner Frau. Jetzt kann ich das genießen und mehr Zeit mit meiner Tochter verbringen", meinte der 33-fache Weltcupsieger und Kombinations-Olympiasieger von Vancouver 2010.

US-Cheftrainer Sasha Rearick unterstützt Millers Entscheidung. "Derzeit ist er noch nicht so weit, um Rennen zu bestreiten, daher konzentriert er sich darauf, bis Sotschi hundertprozentig fit zu werden", betonte der Coach.

  • Druckbare Version anzeigen
  • E-Mail

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

» Kommentar erstellen

Wir weisen darauf hin, dass dieses Forum nicht moderiert wird. Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (zB Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, etc. sind daher verboten! Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer allenfalls gesperrt. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (zB Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name, Postanschrift und E-Mail-Adresse, jedoch keine Handynummer) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.

Ski live

Ski alpin - Termine

Ski alpin - Gesamtweltcup