29. November 2014, 01:16 Uhr | Aktualisiert vor 2 min | Als Startseite
Zuletzt aktualisiert: 08.12.2012 um 10:54 UhrKommentare

Biathleten: Weltcup-Auftakt 2013/2014 in Hochfilzen

Die Biathleten starten in der kommenden Olympiasaison erstmals seit 2001 wieder in Hochfilzen in den Weltcupwinter. Hochfilzen war zuletzt von 1998 bis 2001 die erste Station im Kalender.

Foto © GEPA

Der zuletzt übliche Auftaktort Östersund ist im Winter 2013/14 erst im März Gastgeber, weil dort im nächsten Jahr das Stadion umgebaut wird und der Weltcup-Tross nach den Sotschi-Winterspielen im Februar in Kontiolahti (Generalprobe für WM 2015), Östersund und Oslo eine Skandinavien-Tournee mit möglichst kurzen Wegen absolviert.

Hochfilzen war zuletzt von 1998 bis 2001 die erste Station im Kalender. Ob im kommenden Jahr bereits Ende November, oder in der ersten Dezember-Woche gelaufen und geschossen wird, steht noch nicht fest. Derzeit hat der Weltverband (IBU) den Auftakt für 2. bis 8. Dezember 2013 festgelegt.

Danach sollen vor Weihnachten noch Pokljuka und Annecy folgen. Da die Bewerbe in Frankreich offenbar nicht ganz nach dem Geschmack der Biathleten aber erst am 22. Dezember enden, ist die Vorverlegung des ersten Dreier-Blocks mit Hochfilzen um jeweils eine Woche denkbar.

  • Druckbare Version anzeigen
  • E-Mail

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

» Kommentar erstellen

Wir weisen darauf hin, dass dieses Forum nicht moderiert wird. Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (zB Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, etc. sind daher verboten! Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer allenfalls gesperrt. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (zB Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name, Postanschrift und E-Mail-Adresse, jedoch keine Handynummer) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.

Ski live