Zuletzt aktualisiert: 18.06.2012 um 16:47 UhrKommentare

Paszek siegte in Eastbourne gegen Erakovic 7:5,6:1

Die Österreicherin Tamira Paszek hat am Montag ihren heuer dritten Match-Sieg auf der WTA-Tour eingefahren. Die 21-Jährige gewann in Runde eins des Rasen-Turniers von Eastbourne gegen Marina Erakovic (NZL) 7:5,6:1.

Foto © APA

Sie trifft im Achtelfinale auf Daniela Hantuchova (8). Die Slowakin verhinderte ein erneutes Duell von Paszek mit Anne Keothavong nach deren Sieg vergangene Woche in Birmingham.

Paszek, die im Vorjahr an diesem Schauplatz als Qualifikantin in der ersten Runde verloren hatte, stellte im Head-to-Head mit Erakovic auf 2:1, war in der 90-Minuten-Partie mehr am Drücker. Nachdem sie in Satz eins vorerst fünf Breakbälle ungenutzt gelassen hatte, verwertete sie den sechsten zur 6:5-Führung und servierte danach aus. Im zweiten Durchgang nahm sie ihrer 24-jährigen Gegnerin den Aufschlag zur 2:1- und 4:1-Führung ab, wehrte danach vier Breakbälle ab, ehe sie zum 6:1 ihrer Gegnerin noch einmal den Aufschlag abnahm.

In heuer davor 13 bestrittenen Turnieren hatte Paszek nur in Indian Wells und Straßburg die Auftakt-Runde überstanden. Das bisher einzige Duell mit Hantuchova hat Paszek 2008 auf Bali auf Hartplatz in drei Sätzen gewonnen. Die 29-Jährige ging als Weltranglisten-24. ins Turnier und war damit um 34 Plätze besser als die Dornbirnerin gereiht.

  • Druckbare Version anzeigen
  • E-Mail

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

» Kommentar erstellen

Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (z. B. Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Was wir in diesem Forum nicht dulden: Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, Verhetzung, Diskriminierung in jedweder Form, Rassismus, Aufrufe zu Gewalt oder gar Selbstjustiz. Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer im Wiederholungsfall gesperrt. Zudem behalten wir uns die stundenweise oder völlige Schließung von Foren vor. Wir weisen Sie darauf hin, dass wir auch keine Links zu anderen Websites akzeptieren.
Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (z. B. Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name und Adresse) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.

Die Grand-Slam-Turniere

Tennis-News für Insider

  • Auf tennisnet.com erfahren Sie die aktuellsten Geschichten aus der Tenniswelt! Interviews, Bilder und Videos - einfach anklicken und reinschauen!

Live-Ticker-Center


Jetzt ist er ein Ironman

  • Kleine-Redakteur Georg Michl war mitten drin beim Klagenfurter Ironman. Die Schwimmstrecke hatte er nach 1:15 Stunden absolviert, nach 180 Kilometern auf dem Rad lag er bei einer Zeit von 6:48:47 Stunden! Bis zur Zeitnahme bei der Halbmarathon-Distanz war er 8:53:19 Stunden unterwegs und nach 11:02:33 Stunden kam er ins Ziel. Geschafft! "Schorschi" ist ein Ironman!

Der aktivste Tennisklub Österreichs

  • Österreich ist wieder auf der Suche nach dem aktivsten Tennisplatz des Landes. Auf der Internetplattform tennisnet.com kann man sich mit Videos, Fotos und/oder Texten für die Wahl zum "Aktivsten Verein 2015" bewerben. In der Region Mitte (Steiermark, Kärnten, Oberösterreich) ging vergangenes Jahr der TC Judendorf-Straßengel als Sieger hervor. Und heuer?