23. Dezember 2014, 03:28 Uhr | Aktualisiert vor - min | Als Startseite
Zuletzt aktualisiert: 12.01.2013 um 22:19 UhrKommentare

Casteu übernahm Motorrad-Führung

Währen die achte Etappe für die Autos wegen eines Unwetters unterbrochen werden musste, konnten die Motorradfahrer ihr Tagespensum absolvieren. Casteu übernahm die Führung.

Foto © AP

Die 8. Etappe der Rallye Dakar ist am Samstag für die Autos wegen Unwetter unterbrochen worden. Starker Regen hat auf dem Abschnitt von Salta nach San Miguel de Tucuman in Argentinien dazu geführt, dass ein Großteil der Autos vier Straßenabschnitte nicht mehr passieren konnte. Die Etappe war davor schon auf 183 km Sonderprüfungen stark verkürzt worden.

Die Motorräder haben ihr Tagespensum davor absolvieren können. Der französische Yamaha-Fahrer David Casteu übernahm dabei die Gesamtführung. Casteu kam als Etappensechster ins Ziel und löste seinen Landsmann und Markenkollegen Olivier Pain (FRA), der 37 Minuten einbüßte, auf Platz eins ab. Schnellster der Etappe war der Spanier Joan Barreda Bort.

  • Druckbare Version anzeigen
  • E-Mail

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

» Kommentar erstellen

Wir weisen darauf hin, dass dieses Forum nicht moderiert wird. Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (zB Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, etc. sind daher verboten! Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer allenfalls gesperrt. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (zB Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name, Postanschrift und E-Mail-Adresse, jedoch keine Handynummer) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.



Formel-1-Blog

  • Kleine Zeitung-Redakteur Gerald Pototschnig berichtet aus der Welt der Formel 1.