18. Dezember 2014, 12:30 Uhr | Aktualisiert vor 2 min | Als Startseite
Zuletzt aktualisiert: 21.08.2012 um 21:49 UhrKommentare

Regionalliga: Nur ein steirischer Sieger

In der Regionalliga siegten nur die Sturm Amateure in Allerheiligen.

Foto © GEPA

DSV Leoben - Gratkorn 2:2. Mit neuen Dressen wollten die Obersteirer den ersten Punkt in dieser Saison einfahren. Dies gelang, wenngleich auch erst in der letzten Minute, als Kapitän Briza einen Strafstoß im Nachschuss zum 2:2 verwertete. Ausgerechnet Ex-DSV-Stürmer Rottensteiner hatte die Gäste nach vier Minuten schon 2:0 in Führung gebracht. Pech für ihn: Beim zweiten Treffer verletzte er sich bei einem Zusammenstoß im Nackenbereich und musste wenig später ausgetauscht werden. AL

Allerheiligen - Sturm Am. 0:1. Da waren die Hausherren wohl noch mit den Gedanken in der Kabine, als Kocijan in der 46. Minute per Kopf traf. Die Südsteirer bäumten sich aber auf und hatten durch Kulnik und Prejac gute Möglichkeiten aus kurzer Distanz. Der verdiente Ausgleich wollte aber nicht gelingen. Markus Schopp, Trainer der Sturm Amateure, durfte sich über den ersten Saisonsieg freuen: "Es ist pervers, aber wir haben mit unserer schlechtesten Saisonleistung erstmals gewonnen." CS

KSV Am. - Pasching 0:3. In der ersten Spielhälfte lieferten die Teams eine Partie auf Augenhöhe. Nach dem Wechsel brachten Abwehrfehler die Kapfenberger auf die Verliererstraße. KM

Kalsdorf - Wallern 0:0. Der Aufsteiger und Spitzenreiter musste gegen die Oberösterreicher den ersten Punkteverlust hinnehmen.

St. Florian - GAK 0:0. Walter Koleznik, sportlicher Leiter des GAK, fasste zusammen. "Wir haben das Spiel diktiert, aber leider haben wir die Chancen nicht genutzt."

  • Druckbare Version anzeigen
  • E-Mail

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

» Kommentar erstellen

Wir weisen darauf hin, dass dieses Forum nicht moderiert wird. Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (zB Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, etc. sind daher verboten! Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer allenfalls gesperrt. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (zB Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name, Postanschrift und E-Mail-Adresse, jedoch keine Handynummer) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.

Fußball-Tickets gewinnen!

  • Der Ball rollt - und unser Fußball-Gewinnspiel läuft. Wir verlosen auch in dieser Saison wieder Karten für die Heimspiele von SK Sturm Graz und WAC.