26. November 2014, 06:33 Uhr | Aktualisiert vor 2 min | Als Startseite
Zuletzt aktualisiert: 01.12.2012 um 21:47 UhrKommentare

Der Bomber ließ das Stadion "explodieren"

Mario Haas hatte beim 3:1-Sieg über Wr. Neustadt seinen letzten Auftritt als Profi. Es wurde ein Abend mit richtig viel Gänsehautflair. Sukuta-Pasu (16., 62.) & Dudic (43.) erzielten beim 3:1-Sieg die Tore.

Foto © GEPA

Es war sein letzter Akt auf der Fußball-Bühne. Sturm-Legende Mario Haas absolvierte beim 3:1-Sieg über Wiener Neustadt seine letzten 13 Pflichtspielminuten in der Bundesliga. Tor gelang dem "Bomber" zwar keines mehr, die erzielten Richard Sukuta-Pasu (16. und 62.) und Milan Dudic (43.) sowie Tadic (50.) Die Hauptrolle spielte dennoch Haas. "Ein Spieler geht, doch eine Legende bleibt" hatten die Fans der Nordtribüne auf ein Transparent geschrieben. Es war anscheinend das Motto des Abends.

Gänsehaut und Botschaften

Denn Sturms Anhang zelebrierte das Karriereende des schwarz-weißen Urgesteins derart intensiv, dass selbst der größte Stimmungsmuffel Gänsehaut bekam. Von der ersten Minute an feierte das Stadion einen, der zu diesem Zeitpunkt noch auf der Ersatzbank saß. Sturm-Trainer Peter Hyballa, seines Zeichens kein ausgewiesener Haas-Freund, ließ das freilich alles kalt. Er ließ die Menge und den Torjäger darben. Die Spieler aber, die spielten wohl für Haas. Sowohl Sukuta-Pasu als auch Dudic liefen nach ihren Treffern jubelnd zur Sturmbank und herzten den 38-jährigen künftigen Fußball-Pensionisten.

Hyballa zierte sich lange mit dem Eintausch - ungeachtet der schriftlichen Botschaften auf zwei anderen Transparenten. "E7ntausch oder Sp7elabbruch" stand da zu lesen oder "Peter: Tausch ihn ein, sonst bist du raus". In der 75. Minute hatten die Fans dann genug. Das Stadion explodierte förmlich. "Wir wollen den Mario sehen", schallte es tausendfach von den Tribünen. Jetzt konnte Hyballa gar nicht mehr anders. Um 20.05 übergab Martin Ehrenreich dem "Bomber" die Kapitänsbinde frenetisch bejubelt von den 12.268 Zuschauern.

Und nach dem Schlusspfiff wurde gefeiert. Mario Haas stand alleine mit einem bengalischen Feuer vor der Nordtribüne - mit Tränen in den Augen. Auch die Fans zündeten Freudenfeuer. "Ein Traum, so etwas habe ich in ganz Österreich noch nicht erlebt", freute sich Haas und ging durchs Spalier seiner Teamkollegen in den Ruhestand. Zu diesem Zeitpunkt war einer längst nicht mehr auf dem Feld - Trainer Peter Hyballa.

  • Druckbare Version anzeigen
  • E-Mail

Mehr zum Thema

Bundesliga, Ergebnisse

    • WAC - Innsbruck 2:2 (0:1)
    • Rapid - SV Ried 4:3 (2:1)
    • Sturm - Wr. Neustadt 3:1 (2:0)
    • Mattersburg - Admira 3:0 (1:0)
    • Salzburg - Austria am Sonntag

SK Sturm

Zum Spiel

  • SK Puntigamer Sturm Graz - SC Wiener Neustadt 3:1 (2:0). Graz, UPC-Arena, 12.268, SR Muckenhammer.

    Torfolge:
    1:0 (16.) Sukuta-Pasu 2:0 (43.) Dudic 2:1 (50.) Tadic 3:1 (62.) Sukuta-Pasu

    Sturm:
    Focher - Kaufmann (57. Ehrenreich), Dudic, Madl, Klem - T.Kainz, Koch - Bukva (46. Kröpfl), Sukuta-Pasu, F. Kainz (77. Haas) -Okotie

    Wr. Neustadt:
    Siebenhandl - Mimm (68. Wolf), Ramsebner, Wallner, Martschinko - Pollhammer (56. Friesenbichler), Piermayr, Hlinka,Hofbauer - Offenbacher - Tadic (82. Fröschl)

    Gelbe Karten:
    Bukva, Sukuta-Pasu bzw. Piermayr, Martschinko,Ramsebner, Hofbauer, Friesenbichler

    Die Besten:
    Sukuta-Pasu, Dudic bzw. Hlinka, Martschinko

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

» Kommentar erstellen

Wir weisen darauf hin, dass dieses Forum nicht moderiert wird. Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (zB Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, etc. sind daher verboten! Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer allenfalls gesperrt. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (zB Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name, Postanschrift und E-Mail-Adresse, jedoch keine Handynummer) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.

Fußball-Tickets gewinnen!

  • Der Ball rollt - und unser Fußball-Gewinnspiel läuft. Wir verlosen auch in dieser Saison wieder Karten für die Heimspiele von SK Sturm Graz und WAC.