20. Dezember 2014, 03:25 Uhr | Aktualisiert vor - min | Als Startseite
Zuletzt aktualisiert: 08.04.2011 um 20:30 UhrKommentare

Impfaktion gegen Zeckengefahr

HARTBERG. Das Wetter wird immer schöner und die Tage immer länger: Da ist es nur logisch, dass viel mehr Zeit draußen in der Natur verbracht wird. Um diese unbeschwert genießen zu können bietet die Steiermärkische Gebietskrankenkasse (STGKK) dieses Jahr wieder eine Impfaktion gegen Frühsommer Meningoenzephalitis (FSME). Hier ist dieser Schutz besonders wichtig, da die Steiermark als eine der "Zeckenhochburgen" Österreichs gilt. Impfungen finden am 21. April von 14 bis 18 Uhr bei der STGKK-Außenstelle in der Ressavarstraße 68 statt.

  • Druckbare Version anzeigen
  • E-Mail

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

» Kommentar erstellen

Wir weisen darauf hin, dass dieses Forum nicht moderiert wird. Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (zB Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, etc. sind daher verboten! Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer allenfalls gesperrt. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (zB Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name, Postanschrift und E-Mail-Adresse, jedoch keine Handynummer) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.