21. November 2014, 18:48 Uhr | Aktualisiert vor 2 min | Als Startseite
Zuletzt aktualisiert: 04.02.2011 um 20:30 UhrKommentare

Vorträge zu Themen aus der Physik in Pöllau

PÖLLAU. Im Europäischen Zentrum für Physikgeschichte im Schloss Pöllau beginnt am kommende Woche eine Physik-Vortragsreihe, zu welcher der Leiter des Zentrums, Peter Maria Schuster, namhafte Referenten von österreichischen Universitäten gewinnen konnte. Den Anfang macht am kommenden Mittwoch, 9. Februar, um 19 Uhr Heinz Krenn von der Universität Graz, der zum Thema "Strahlung - immer und überall: Lebenselexier oder Todesbote" sprechen wird. Der Eintritt ist frei.

Weitere Vorträge werden in den Monaten März, Mai und Juni stattfinden. Info unter Tel. (0 33 35) 42 10.

  • Druckbare Version anzeigen
  • E-Mail

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

» Kommentar erstellen

Wir weisen darauf hin, dass dieses Forum nicht moderiert wird. Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (zB Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, etc. sind daher verboten! Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer allenfalls gesperrt. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (zB Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name, Postanschrift und E-Mail-Adresse, jedoch keine Handynummer) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.