28. August 2015, 19:19 Uhr | Als Startseite
Zuletzt aktualisiert: 11.11.2010 um 20:17 UhrKommentare

"Für Familienmenschen ist Helfen Ehrensache"

Familie Schmidl spendet Erlös der Eröffnungsfeier ihres neuen Lokales für die gute Sache.

POPPENDORF. Ehe sie die Restauration im Golfclub Traminergolf in Klöch verlassen haben, haben Sigrid und Markus Schmidl noch schnell ihr großes Herz bewiesen: Im Rahmen der Clubmeisterschaften hat sich das Ehepaar für die Aktion "Steirer helfen Steirer" der Kleinen Zeitung engagiert und 930 Euro für Bianca und Marius Andronescu gesammelt - jene junge Familie, die nach einem Brand ihr Eigenheim verloren hat. Am 11. November eröffnen die beiden nun ihr neues Restaurant "Sigrids Dorbeisel Zum Wiedehopf" in Poppendorf (Bezirk Feldbach). Und erneut stellen sie sich in den Dienst der guten Sache. Am Sonntag, dem 14. November, steigt nämlich eine große Eröffnungsfeier zugunsten von "Steirer helfen Steirern". "Zwischen 10 und 14 Uhr gibt es für jeden Gast ein Essen und ein Getränk um zehn Euro. Und dieser Erlös geht zur Gänze an die Familie Andronescu", hofft Sigrid Schmidl auf viele Gäste. BETTINA KUZMICKI

  • Druckbare Version anzeigen
  • E-Mail

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

» Kommentar erstellen

Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (z. B. Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Was wir in diesem Forum nicht dulden: Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, Verhetzung, Diskriminierung in jedweder Form, Rassismus, Aufrufe zu Gewalt oder gar Selbstjustiz. Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer im Wiederholungsfall gesperrt. Zudem behalten wir uns die stundenweise oder völlige Schließung von Foren vor. Wir weisen Sie darauf hin, dass wir auch keine Links zu anderen Websites akzeptieren.
Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (z. B. Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name und Adresse) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.