23. November 2014, 13:11 Uhr | Aktualisiert vor 2 min | Als Startseite
Zuletzt aktualisiert: 05.11.2012 um 20:30 UhrKommentare

Gesangsverein Söchau feierte 90. Geburtstag

Foto © Privat

Zahlreiche Besucher zeigten ihr Interesse am Chorgesang, indem sie zum Fest anlässlich des 90-jährigen Gründungsjubiläum des Gesangsvereines Söchau kamen. Beim Konzert in der ausverkauften Kulturhalle sorgten die Sängerinnen und Sänger samt mitwirkenden Gästen - allen voran der Männerchor aus Innsbruck - für ein vielfältiges Programm.

Im Rahmen der Veranstaltung wurde Burgi Meister für ihre 25-jährige Sängertätigkeit geehrt, Rosa Bauer bekam für 50 Jahre aktives Sängerdasein das goldene Ehrenzeichen des Österreichischen Sängerbundes aus der Hand von Regionalobfrau Margarete Handl verliehen.

Bürgermeister Josef Kapper überreichte Obfrau Andrea Strobl eine Ehrenurkunde der Gemeinde und dankte für die kulturelle Arbeit.

  • Druckbare Version anzeigen
  • E-Mail

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

» Kommentar erstellen

Wir weisen darauf hin, dass dieses Forum nicht moderiert wird. Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (zB Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, etc. sind daher verboten! Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer allenfalls gesperrt. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (zB Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name, Postanschrift und E-Mail-Adresse, jedoch keine Handynummer) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.