28. November 2014, 09:36 Uhr | Aktualisiert vor 2 min | Als Startseite
Zuletzt aktualisiert: 05.06.2012 um 20:30 UhrKommentare

Es siegte ein "Außerirdischer"

GOLF. Das Wetter wird schöner, daher strömen die Golfer fleißig auf die Plätze. Und auch bei den Turnieren geht es schon zur Sache.

Beim Frühjahrs-Golfturnier auf der Neun-Loch-Anlage am Hartberger Ring war Anton Ertl eine Klasse für sich. Er lag schon nach der ersten Runde mit zwei Schlägen voran. In der entscheidenden zweiten Runde konnte Josef Steiner nach einem Outball von Ertl kurzzeitig gleichziehen. "Toni spielte danach wie ein Außerirdischer, gegen ihn in dieser Form war absolut nichts zu holen", gratulierte der zweitplatzierte Josef Steiner seinem Bezwinger, der mit 54 Schlägen vier Schläge vor Steiner gewann. Rang drei holte sich Hausherr Anton Gruber (61) vor Raimund Granigg (63). Gerald Grandits, Josef Zisser und Erich Schweighofer teilten sich mit 65 Schlägen Rang fünf. Bei den Damen setzte sich Seriensiegerin Elfriede Wild (67) vor Sofia Fuchs (77) und Helga Ertl (85) durch.

Die diesjährige Heiltherme Golf-Trophy in Bad Waltersdorf wurde als Zweierturnier im Modus eines klassischen Vierers als Zählwettspiel ausgetragen. Dabei spielt jedes Team nur einen Ball und führt abwechselnd die Schläge aus. Den Sieg in der Bruttowertung holten Simon Steiner/Georg Wiefler vor Manfred Unger und Christian Winkelbauer. In der Nettowertung war die Ex-Eiskunstlauf-Weltklasseläuferin Claudia Kristofics-Binder mit Gottfried Bichler voran.

  • Druckbare Version anzeigen
  • E-Mail

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

» Kommentar erstellen

Wir weisen darauf hin, dass dieses Forum nicht moderiert wird. Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (zB Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, etc. sind daher verboten! Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer allenfalls gesperrt. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (zB Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name, Postanschrift und E-Mail-Adresse, jedoch keine Handynummer) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.