02. März 2015, 16:04 Uhr | Als Startseite
Zuletzt aktualisiert: 26.05.2012 um 08:33 UhrKommentare

Riesiges Foto der Royal Family am Ufer der Themse

Anlässlich des 60. Thronjubiläums von Queen Elizabeth II. ist eine riesige Fotografie der königlichen Familie am Ufer der Themse an einer Fassade angebracht worden. Das Bild stammt aus dem Jahr 1977 vom 25. Thronjubiläum der englischen Königin.

Foto © AP

Eine riesige Fotografie der königlichen Familie ist anlässlich der Feierlichkeiten zum diamantenen Thronjubiläum von Queen Elizabeth II. am Ufer der Themse an einer Fassade angebracht worden. Das schwarz-weiße Bild aus dem Jahr 1977 wurde von einem unbekannten Fotografen aufgenommen und zeigt die Queen anlässlich ihres 25. Jubiläums an der Seite von Prinz Philip und ihren Kindern. Das 100 Meter breite und 70 Meter hohe sowie zwei Tonnen schwere Bild hängt nun seit Freitagabend vor dem alten Sea Containers Gebäude, in dem gerade Bauarbeiten stattfinden.

Elizabeth II. war 1952 nach dem Tod ihres Vaters, König Georg VI., Königin geworden und ein Jahr später gekrönt worden. Vom 2. bis 5. Juni finden die Hauptfeierlichkeiten zu ihrem 60. Jubiläum statt. Einer der Höhepunkte wird eine Bootsparade auf der Themse in London sein.

  • Druckbare Version anzeigen
  • E-Mail

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

» Kommentar erstellen

Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (z. B. Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Was wir in diesem Forum nicht dulden: Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, Verhetzung, Diskriminierung in jedweder Form, Rassismus, Aufrufe zu Gewalt oder gar Selbstjustiz. Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer im Wiederholungsfall gesperrt. Zudem behalten wir uns die stundenweise oder völlige Schließung von Foren vor. Wir weisen Sie darauf hin, dass wir auch keine Links zu anderen Websites akzeptieren.
Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (z. B. Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name und Adresse) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.