23. November 2014, 17:26 Uhr | Aktualisiert vor 2 min | Als Startseite
Zuletzt aktualisiert: 17.10.2012 um 16:38 UhrKommentare

"Dirty Dancing" am Originaldrehort

Der Kinoklassiker "Dirty Dancing" wird 25 Jahre alt. In "Kellerman's Resort", dem Originaldrehort im US-Bundesstaat Virginia, kann man auf Babys und Johnnys Spuren tanzen.

Foto © APA

"I carried a watermelon!" Selbst wenn ein Gutteil der Gästeschar im "Mountain Lake Hotel" in Pembroke wohl nicht wirklich eine Wassermelone getragen hat - sondern nur den Shirt-Verkaufsschlager aus dem Shop: Dieser eine Satz reicht, um zu wissen, worum sich in dem altehrwürdigen Steinhaus im US-Bundesstaat Virginia alles dreht.

Dirty-Dancing-Weekend

Es ist Dirty-Dancing-Weekend! In "Kellerman's Resort", so der Hotelname im Film, scheint die Zeit stehen geblieben zu sein - und man hat auch zum 25-Jahr-Jubiläum das Gefühl, Baby und Johnny könnten alsbald um die Ecke tanzen. Das Tanzbein wird natürlich auch während des Wochenendes geschwungen, bevorzugt mit Merengue- und Mambountermalung, aber ob der Diffizilität meist ohne die allseits bekannte Hebefigur. Nicht zu vergessen das kollektive Karaokesingen zum Auftakt am Freitag, eine Tour zu den Drehorten und das Filmquiz, bei dem man sich mit möglichst vielen richtigen Antworten des Originalschauplatzes würdig erweisen sollte. Wer noch immer nicht genug hat, lässt sich von Barkeeperin Carol einen "Baby's Watermelon Punch" kredenzen - und hat schlicht und ergreifend "The Time of my Life".

  • Druckbare Version anzeigen
  • E-Mail

Infos

  • Anreise mit Lufthansa oder US Airways von Frankfurt oder München nach Charlotte, dann weiter mit dem Mietauto nach Pembroke (ca. drei Stunden Fahrt); eine Nacht mit Halbpension im "Mountain Lake Hotel" (geöffnet von Anfang Mai bis Ende November) ist ab 120 Euro buchbar; an Dirty-Dancing- Wochenenden inklusive Halbpension und Aktivitäten ab 180 Euro; nächster Termin 16. bis 18. November.

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

» Kommentar erstellen

Wir weisen darauf hin, dass dieses Forum nicht moderiert wird. Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (zB Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, etc. sind daher verboten! Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer allenfalls gesperrt. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (zB Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name, Postanschrift und E-Mail-Adresse, jedoch keine Handynummer) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.