23. November 2014, 04:42 Uhr | Aktualisiert vor 2 min | Als Startseite
Zuletzt aktualisiert: 29.03.2012 um 15:21 UhrKommentare

ÖBB führen Euronight-Zug von Wien nach Livorno ein

Ende März bringt der neue ÖBB Nachtreisezug "Toscana Mare" Passagiere direkt in die Toskana und zum Fährhafen Livorno.

Foto © Fotolia / orsinico

Die ÖBB bieten sonnenhungrigen Urlaubern die Möglichkeit, schneller in die Toskana zu gelangen. Ab Ende März bringt der neue ÖBB Nachtreisezug "Toscana Mare" Passagiere direkt in die Toskana und zum Fährhafen Livorno. Von hier aus starten die Fähren nach Korsika und zur Insel Elba, außerdem sind viele beliebten Badeorte entlang der toskanischen Küste leicht erreichbar. Auto- und Motorradbeförderung ist vorgesehen, teilten die ÖBB mit. Sparschiene-Tickets für einen Sitzplatz sind schon ab 49 Euro erhältlich. Der Zug fährt ab Wien jeden Freitag von 30. März bis 28. September.

Der Tourismusbeauftragte der Provinz Livorno, Paolo Pacini, begrüßte den neuen Euronight-Zug. "Für uns ist diese neue Bahnverbindung eine einmalige Gelegenheit, um Österreichern unser vielfältiges touristischen Angebot vorzustellen", so Pacini.

  • Druckbare Version anzeigen
  • E-Mail

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

» Kommentar erstellen

Wir weisen darauf hin, dass dieses Forum nicht moderiert wird. Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (zB Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, etc. sind daher verboten! Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer allenfalls gesperrt. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (zB Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name, Postanschrift und E-Mail-Adresse, jedoch keine Handynummer) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.