25. November 2014, 21:48 Uhr | Aktualisiert vor 2 min | Als Startseite
Zuletzt aktualisiert: 30.09.2012 um 21:45 UhrKommentare

Wochenende zwischen Tanz, Kulinarik und Erntedank

Ob Schmackhaftes beim Käsefest Kötschach-Mauthen, Staunen beim Tag der offenen Tür im Landhaus, schwungvolle Tanzeinlagen beim Bakip-Ball in Klagenfurt oder Erntedankfeiern in Villach: Das letzte September-Wochenende zeigte sich auch abseits des St. Veiter Weisenmarktes bunt und vielfältig.

Foto © Schild

Käsefest in Kötschach-Mauthen

Bakip-Ball in Klagenfurt

Tag der offenen Tür im Landhaus in Klagenfurt

Brausilvester in Villach

Theater "Liebe, wie's im Büchl steht" in Zeltschach

Galerie "Katharina" in St. Margareten eröffnet

Erntedank in Villach - Heiligen Geist

Erntedankfest der Gemeinde Stockenboi

Familiensporttag in Treffen

Rundgang auf der Osttiroler Messe

Biobauernmarkt in Villach

Mittelalterliches Fest im Klagenfurter Dom

Sicherheitstag in Köttmannsdorf

  • Druckbare Version anzeigen
  • E-Mail

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

» Kommentar erstellen

Wir weisen darauf hin, dass dieses Forum nicht moderiert wird. Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (zB Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, etc. sind daher verboten! Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer allenfalls gesperrt. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (zB Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name, Postanschrift und E-Mail-Adresse, jedoch keine Handynummer) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.