18. Dezember 2014, 09:33 Uhr | Aktualisiert vor 2 min | Als Startseite
Zuletzt aktualisiert: 27.02.2011 um 14:19 UhrKommentare

Salzburger Glockenspiel erklingt erstmals "modern"

Foto © APA

Das 300 Jahre alte und frisch restaurierte Salzburger Glockenspiel ändert erstmals sein Repertoire: Anstatt Melodien von Mozart und Haydn werden ab Montag bis Ende März zeitgenössische Werke erklingen. Die vier Musikstücke von Johannes Krall, Andreas Aigmüller, Thomas Kessler und Dieter Schnebel wurden speziell für das Glockenspiel geschaffen, teilte das Salzburg Museum am Sonntag mit.

Den Anfang macht Johannes Krall mit dem Stück "Kaskaden", das erstmals am Montag um 18 Uhr im Glockenturm der Neuen Residenz in der Salzburger Altstadt erklingen wird. In wöchentlichem Wechsel werden dann die Kompositionen von Aigmüller, Kessler und Schnebel jeweils um 7, 11 und 18 Uhr gespielt. Das Glockenspiel wurde am 28. Jänner nach einer zweijährigen Restaurierungspause mit Klängen aus der Mozart-Oper "Die Zauberflöte" eingeläutet.

  • Druckbare Version anzeigen
  • E-Mail

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

» Kommentar erstellen

Wir weisen darauf hin, dass dieses Forum nicht moderiert wird. Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (zB Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, etc. sind daher verboten! Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer allenfalls gesperrt. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (zB Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name, Postanschrift und E-Mail-Adresse, jedoch keine Handynummer) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.

Wartungsarbeiten

  • >> Liebe User!
    • Auf unserer Website gibt es einige Neuerungen. Wichtige Informationen dazu finden Sie HIER.
    • Bei Fragen wenden Sie sich bitte an: feedback@kleinezeitung.at
      Ihr Kleine Zeitung Team

Kino & Filme

  • Aktuelle Kinotrailer, Geschichten hinter der Kamera, Kinokritiken sowie Kinos und Beginnzeiten auf einem Blick!

Events & Tickets

  • Die besten Events in Kärnten und der Steiermark. Plus: Tickets für alle Veranstaltungen in ganz Österreich online bestellen.

Klassik-Blog

  • CD-Tipps von Kultur-Redakteur Ernst Naredi-Rainer.

Bachmann-Preis

  • Rückblick auf die 38. Tage der deutschsprachigen Literatur in Klagenfurt.