19. Dezember 2014, 00:08 Uhr | Aktualisiert vor - min | Als Startseite
Zuletzt aktualisiert: 17.10.2012 um 22:21 UhrKommentare

Rekordpreise für Noten von Schönberg und Bach

Foto © APA

Alte Handschriften und Partituren von Komponisten wie Johann Sebastian Bach und Arnold Schönberg haben bei einer Versteigerung in Paris Rekordergebnisse erzielt. Ein europäischer Privatsammler zahlte 240.750 Euro für eine signierte Handschrift von Schönbergs Streichquartett Nr. 2 op. 10. Noch nie zuvor sei für ein Manuskript des Österreichers mehr Geld ausgegeben worden, teilte Sotheby's mit.

Die höchste jemals gezahlte Summe für eine gedruckte Partitur zahlte das Museum für Briefe und Manuskripte in Paris. Es ersteigerte für 228 750 Euro die erste Gesamtausgabe von Johann Sebastian Bachs sechs Partituren für Klavier aus dem 18. Jahrhundert.

Den höchsten Preis der Auktion erzielte ein handgeschriebenes Notenblatt zur Übung am Klavier von Ludwig van Beethoven aus dem frühen 19. Jahrhundert. Es ist durch eine Kompositionsskizze auf der Rückseite ergänzt und war früher im Besitz von Frédéric Chopin. Das Museum für Briefe und Manuskripte in Paris zahlte 252 750 Euro für das Werk.

Alle versteigerten Stücke stammten aus der Sammlung des 1974 gestorbenen Franzosen André Meyer. Er galt als einer der wenigen Sammler, die ihr ganzes Leben der Musik widmeten. Insgesamt erzielte die Auktion einen Erlös von knapp 3,3 Millionen Euro.

  • Druckbare Version anzeigen
  • E-Mail

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

» Kommentar erstellen

Wir weisen darauf hin, dass dieses Forum nicht moderiert wird. Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (zB Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, etc. sind daher verboten! Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer allenfalls gesperrt. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (zB Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name, Postanschrift und E-Mail-Adresse, jedoch keine Handynummer) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.

Wartungsarbeiten

  • >> Liebe User!
    • Auf unserer Website gibt es einige Neuerungen. Wichtige Informationen dazu finden Sie HIER.
    • Bei Fragen wenden Sie sich bitte an: feedback@kleinezeitung.at
      Ihr Kleine Zeitung Team

Kino & Filme

  • Aktuelle Kinotrailer, Geschichten hinter der Kamera, Kinokritiken sowie Kinos und Beginnzeiten auf einem Blick!

Events & Tickets

  • Die besten Events in Kärnten und der Steiermark. Plus: Tickets für alle Veranstaltungen in ganz Österreich online bestellen.

Klassik-Blog

  • CD-Tipps von Kultur-Redakteur Ernst Naredi-Rainer.

Bachmann-Preis

  • Rückblick auf die 38. Tage der deutschsprachigen Literatur in Klagenfurt.