24. November 2014, 21:14 Uhr | Aktualisiert vor 2 min | Als Startseite
Zuletzt aktualisiert: 06.10.2012 um 15:24 UhrKommentare

Direktoren wollen unterirdische Museen-Verbindung

Foto © APA

Angesichts der Platznot in ihren jeweiligen Häusern forcieren die Direktoren von Kunst- und Naturhistorischem Museum, Sabine Haag und Christian Köberl, ihre Pläne für eine unterirdische Verbindung der beiden Gebäude. Die Idee kam erstmals bereits vor 20 Jahren auf. Nun sieht eine neue Studie laut Standard ein "unterirdisches Wegkreuz" zwischen NHM, KHM und dem Museumsquartier vor.

Durch die Unterkellerung sollen die beiden historischen Museen u.a. je 1.200 Quadratmeter große Hallen für Sonderausstellungen und zusätzliche Depotflächen erhalten. Die Errichtung soll laut Bericht 90 Mio. Euro kosten, der Betrieb 1,6 Mio. Euro pro Jahr. Gleichzeitig erwartet Köberl aber bis zu 20 Prozent mehr Besucher. "Wir hätten ja viel mehr herzuzeigen - und die Besucherführung würde weit effizienter", wird der NHM-Direktor zitiert.

Von der Burghauptmannschaft sollen Haag und Köberl nach einer Präsentation des Projekts ebenso wie von den Bundesgärten bereits positive Rückmeldungen zu ihren Plänen erhalten haben. Kulturministerin Schmied nennt das Wegkreuz-Modell des Architekten Manfred Wehdorn in einer Stellungnahme gegenüber der APA "eine interessante Projektidee". Ob es realisiert werden könnte, will sie nicht sagen. Dazu sei es "noch zu früh".

  • Druckbare Version anzeigen
  • E-Mail

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

» Kommentar erstellen

Wir weisen darauf hin, dass dieses Forum nicht moderiert wird. Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (zB Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, etc. sind daher verboten! Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer allenfalls gesperrt. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (zB Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name, Postanschrift und E-Mail-Adresse, jedoch keine Handynummer) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.

Wartungsarbeiten

  • >> Liebe User!
    • Auf unserer Website gibt es einige Neuerungen:
    • Die bisherigen Gemeinde- und Bezirksseiten werden durch Regionalportale ersetzt – Sie erhalten hier alle wichtigen Neuigkeiten aus Ihrer Region.
    • Auf der Startseite werden Nachrichten nun in Ressort-Blöcke gegliedert (Sport, Politik etc.) - für einen besseren Überblick.
    • Aufgrund von technischen Umstellungen können wir vorübergehend keine Wetterinformationen und Gewinnspiele anbieten. Die Inhalte werden ehestmöglich wieder bereitgestellt. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

    Weitere Informationen finden Sie HIER. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an: feedback@kleinezeitung.at
    Ihr Kleine Zeitung Team

Kino & Filme

  • Aktuelle Kinotrailer, Geschichten hinter der Kamera, Kinokritiken sowie Kinos und Beginnzeiten auf einem Blick!

Events & Tickets

  • Die besten Events in Kärnten und der Steiermark. Plus: Tickets für alle Veranstaltungen in ganz Österreich online bestellen.

Klassik-Blog

  • CD-Tipps von Kultur-Redakteur Ernst Naredi-Rainer.

Bachmann-Preis

  • Rückblick auf die 38. Tage der deutschsprachigen Literatur in Klagenfurt.