23. November 2014, 23:34 Uhr | Aktualisiert vor 2 min | Als Startseite
Zuletzt aktualisiert: 25.09.2012 um 19:53 UhrKommentare

Karina Sarkissova: Eine Bio zum Geburtstag

"Auf spitzen Sohlen" - Karina Sarkissovas Leben gibt es jetzt auch in Buchform. Die Bilder stammen vom steirischen Fotografen Jimmy Lunghammer, der der ehemaligen Solotänzerin der Wiener Staatsoper unter anderem bis Moskau gefolgt ist.

Foto © APA

Der Satz, um den es landauf, landab gegangen wäre in den vergangenen Tagen, der stünde so eigentlich gar nicht drinnen. Sagte Herbert Fechter, ihr Manager. Das stimme nicht, protestierte Eric Sebach, und er müsse es wissen, schließlich sei er ihr Autor. Karina Sarkissova sagte nichts. Zumindest nicht dazu. Außerdem ist sie gerade stark verkühlt. Ihr in Buchform zu Papier gebrachtes "Geständnis" bezüglich bisexueller Neigungen hatte im Vorfeld jedenfalls für hohen Wellengang auf dem seichten Boulevard gesorgt, ehe nun die Biografie "Auf spitzen Sohlen" endgültig präsentiert wurde.

Spuren nach Moskau

Ein Buch, "über das jeder redet", wie Fechter die Lage vielleicht ein wenig verkennt. Egal, heraußen ist das Werk, gespickt mit hervorragenden Fotos. Besonders bemerkenswert: Die Aufnahmen des famosen Frohnleitner Fotografen Jimmy Lunghammer, der der ehemaligen Solotänzerin der Wiener Staatsoper bis Moskau gefolgt war, um auf den früheren Pfaden Sarkissovas zu wandeln. Die sexuellen Neigungen der Tänzerin sind tatsächlich nur ein Randthema in diesem Buch. Vielmehr wolle sie mit der Beschreibung ihres harten Weges an die Spitze jungen Leuten Mut machen.

In ihrem Nachwort schreibt Sarkissova Folgendes: "Ich kann jetzt schon behaupten, glücklich gelebt und geliebt zu haben." Und so feiert sie am Mittwoch rundum zufrieden Geburtstag. Ihren erst 29. übrigens.

  • Druckbare Version anzeigen
  • E-Mail

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

» Kommentar erstellen

Wir weisen darauf hin, dass dieses Forum nicht moderiert wird. Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (zB Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, etc. sind daher verboten! Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer allenfalls gesperrt. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (zB Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name, Postanschrift und E-Mail-Adresse, jedoch keine Handynummer) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.

Wartungsarbeiten

  • >> Liebe User!
    • Auf unserer Website gibt es einige Neuerungen:
    • Die bisherigen Gemeinde- und Bezirksseiten werden durch Regionalportale ersetzt – Sie erhalten hier alle wichtigen Neuigkeiten aus Ihrer Region.
    • Auf der Startseite werden Nachrichten nun in Ressort-Blöcke gegliedert (Sport, Politik etc.) - für einen besseren Überblick.
    • Aufgrund von technischen Umstellungen können wir vorübergehend keine Wetterinformationen und Gewinnspiele anbieten. Die Inhalte werden ehestmöglich wieder bereitgestellt. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

    Weitere Informationen finden Sie HIER. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an: feedback@kleinezeitung.at
    Ihr Kleine Zeitung Team

Kino & Filme

  • Aktuelle Kinotrailer, Geschichten hinter der Kamera, Kinokritiken sowie Kinos und Beginnzeiten auf einem Blick!

Events & Tickets

  • Die besten Events in Kärnten und der Steiermark. Plus: Tickets für alle Veranstaltungen in ganz Österreich online bestellen.

Klassik-Blog

  • CD-Tipps von Kultur-Redakteur Ernst Naredi-Rainer.

Bachmann-Preis

  • Rückblick auf die 38. Tage der deutschsprachigen Literatur in Klagenfurt.