01. April 2015, 03:11 Uhr | Als Startseite
Zuletzt aktualisiert: 17.05.2012 um 23:21 UhrKommentare

Von Schubert bis zu Ellington

Jessye Norman begeisterte in der Basilika Mariazell.

Foto © FRIEDMAN

MARIAZELL. Eine große Persönlichkeit mit einer großen Stimme in einem großen Raum: Die weltbekannte Sopranistin Jessye Norman gab in der Basilika Mariazell ein Konzert unter dem Titel "The World of Sacred Music". Einen fulminanten Beginn setzte die Künstlerin mit Schuberts Lied "Dem Unendlichen", wo sie auch ihre Qualitäten als Opernsängerin ausspielen konnte. Bei den geistlichen Liedern von Schubert und Beethoven, wo auch Schuberts berühmtes "Ave Maria" nicht fehlte, gefiel besonders die hohe Pianokultur ihrer Stimme. Große Bögen kennzeichneten die Interpretation von Händels Arie "He Shall Feed His Flock" und die in letzter Zeit entdeckte Vorliebe Normans für Jazz zeigte sich in den Liedern von Duke Ellington. Mark Markham am Klavier war ein nuancenreicher Begleiter, der in zwei Ellington-Stücken auch seine solistischen Qualitäten zeigen konnte. HERBERT TOMASCHEK

  • Druckbare Version anzeigen
  • E-Mail

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

» Kommentar erstellen

Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (z. B. Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Was wir in diesem Forum nicht dulden: Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, Verhetzung, Diskriminierung in jedweder Form, Rassismus, Aufrufe zu Gewalt oder gar Selbstjustiz. Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer im Wiederholungsfall gesperrt. Zudem behalten wir uns die stundenweise oder völlige Schließung von Foren vor. Wir weisen Sie darauf hin, dass wir auch keine Links zu anderen Websites akzeptieren.
Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (z. B. Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name und Adresse) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.

Kino & Filme

  • Aktuelle Kinotrailer, Geschichten hinter der Kamera, Kinokritiken sowie Kinos und Beginnzeiten auf einem Blick!

Events & Tickets


Klassik-Blog

  • CD-Tipps von Kultur-Redakteur Ernst Naredi-Rainer.