26. November 2014, 04:06 Uhr | Aktualisiert vor 2 min | Als Startseite
Zuletzt aktualisiert: 06.01.2012 um 19:20 UhrKommentare

Auch ohne Knüller beliebt

Mit einer Jubiläumsausgabe feiert die ORF-Servicesendung "Bürgeranwalt" ihr zehntes Jahr.

Foto © APA

Diese Sendung und ihr Erfolg sind ein kleines Phänomen: Seit zehn Jahren wenden sich Beschwerdeführer an die ORF-Sendung "Bürgeranwalt" mit den Volksanwälten Terezija Stosits, Gertrude Brinek und Peter Kostelka sowie zahlreichen Ombudsleuten. Heiß diskutiert werden teils sperrige Themen wie Probleme mit der Baubewilligung oder - ganz sexy - das niederösterreichische Kanalanschlussgesetz. Doch dem eher älteren und ländlicheren Publikum gefällt es: 469.000 Zuseher hatte die letzte Folge im Dezember, was auch den Sendungsverantwortlichen Peter Resetarits ein wenig erstaunt: "Ich wundere mich bis heute, dass sich Menschen in großer Zahl für Themen interessieren, die von der journalistischen Papierform keine wirklichen Knüller sind." Umso mehr freut es den promovierten Juristen, "dass man nicht so wahnsinnig nach dem Geschmack des Publikums oder der Quote schielt und trotzdem damit belohnt wird".

Mehrere Tausend Hilfeansuchen erreichen den ORF pro Jahr und die Fälle werden je nach Thematik in Sendungen wie "Ein Fall für Resetarits", "Schauplatz Gericht", im "Bürgerforum" oder eben beim "Bürgeranwalt" behandelt. "Es finden sich aber auch Zusendungen, die uns eher ratlos machen, wie etwa ,Lieber Herr Volksanwalt Lukas Resetarits'", erinnert sich Peter Resetarits, Bruder von Lukas. "Das Schöne beim ,Bürgeranwalt' ist, dass man nicht nur Realität widerspiegelt, sondern auch verändern kann. Sei es, dass man Behörden zum Umdenken zwingt oder die Invaliditätspension doch gewährt werden muss," sagt der 51-Jährige. Die Erfolgsrate der Bürgeranwälte liegt übrigens bei über 50 Prozent.

Wer sich mit seinem Fall an die Sendung und die Volksanwälte wenden möchte, schreibt an buergeranwalt@orf.at

  • Druckbare Version anzeigen
  • E-Mail

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

» Kommentar erstellen

Wir weisen darauf hin, dass dieses Forum nicht moderiert wird. Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (zB Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, etc. sind daher verboten! Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer allenfalls gesperrt. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (zB Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name, Postanschrift und E-Mail-Adresse, jedoch keine Handynummer) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.

Wartungsarbeiten

  • >> Liebe User!
    • Auf unserer Website gibt es einige Neuerungen:
    • Die bisherigen Gemeinde- und Bezirksseiten werden durch Regionalportale ersetzt – Sie erhalten hier alle wichtigen Neuigkeiten aus Ihrer Region.
    • Auf der Startseite werden Nachrichten nun in Ressort-Blöcke gegliedert (Sport, Politik etc.) - für einen besseren Überblick.
    • Aufgrund von technischen Umstellungen können wir vorübergehend keine Wetterinformationen und Gewinnspiele anbieten. Die Inhalte werden ehestmöglich wieder bereitgestellt. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

    Weitere Informationen finden Sie HIER. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an: feedback@kleinezeitung.at
    Ihr Kleine Zeitung Team

Kino & Filme

  • Aktuelle Kinotrailer, Geschichten hinter der Kamera, Kinokritiken sowie Kinos und Beginnzeiten auf einem Blick!

Events & Tickets

  • Die besten Events in Kärnten und der Steiermark. Plus: Tickets für alle Veranstaltungen in ganz Österreich online bestellen.

Klassik-Blog

  • CD-Tipps von Kultur-Redakteur Ernst Naredi-Rainer.

Bachmann-Preis

  • Rückblick auf die 38. Tage der deutschsprachigen Literatur in Klagenfurt.