28. Dezember 2014, 21:56 Uhr | Aktualisiert vor - min | Als Startseite
Zuletzt aktualisiert: 31.01.2011 um 08:21 UhrKommentare

Pferde sollen vernachlässigt worden sein

Laut Nachbarn soll es am Pferde-Gnadenhof in Globasnitz zu Tierquälerei gekommen sein. Die Behörden sahen sich am Sonntag die sechs Tiere an. Die offensichtlich verwahrlosten Tiere werden jetzt verlegt.

Foto © AP/Symbolbild

Laut Nachbarn soll es am Pferde-Gnadenhof in Globasnitz zu Tierquälerei gekommen sein. Polizei, Bezirkshauptmannschaft und der Amtstierarzt sahen sich am Sonntag die sechs Tiere an. Sie seien zwar verwahrlost, aber nicht unterernährt, lautete der Tenor. Die Pferde werden jetzt verlegt.

  • Druckbare Version anzeigen
  • E-Mail

Apps für alle