18. Dezember 2014, 15:36 Uhr | Aktualisiert vor - min | Als Startseite
Zuletzt aktualisiert: 01.08.2012 um 16:06 UhrKommentare

Hunde mit rosa Nase vor der Sonne schützen

Foto © APA

Im Sommer kann man sich leicht einen Sonnenbrand holen. Auch Tieren tut zuviel Sonnenlicht nicht gut, deswegen sollte man seinen Vierbeiner entsprechend schützen.

Das Fell langhaariger Hunde sollte im Sommer nur gekürzt und nicht geschoren werden. Denn besonders helle Hauttypen mit rosa Nase und Ohren oder sehr kurzhaarige Tiere können einen Sonnenbrand oder gar einen Sonnenstich bekommen. Zum Schutz sollten Besitzer ihren Vierbeiner Ohren und Nase mit herkömmlicher Sonnencreme aus der Apotheke oder Drogerie eincremen, empfiehlt Birgitt Thiesmann von der Organisation Vier Pfoten. Kurzgeschorene Tiere brauchen den Lichtschutz am ganzen Körper. Wichtig ist, dass die Produkte parfümfrei sind und mindestens einen Lichtschutzfaktor von 50 haben.

  • Druckbare Version anzeigen
  • E-Mail

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

» Kommentar erstellen

Wir weisen darauf hin, dass dieses Forum nicht moderiert wird. Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (zB Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, etc. sind daher verboten! Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer allenfalls gesperrt. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (zB Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name, Postanschrift und E-Mail-Adresse, jedoch keine Handynummer) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.

Apps für alle