19. Dezember 2014, 19:22 Uhr | Aktualisiert vor - min | Als Startseite
Zuletzt aktualisiert: 21.12.2012 um 16:07 UhrKommentare

Raumfahrer erreichten internationale Station ISS

Foto © APA

Nach zweitägigem Flug haben drei Raumfahrer wie geplant die Internationale Raumstation ISS erreicht. Die russische Sojus-Raumkapsel habe pünktlich am Außenposten der Menschheit in rund 411 Kilometern Höhe angedockt, sagte ein Sprecher des Flugleitzentrums nahe Moskau am Freitag der Agentur Interfax.

Der Russe Roman Romanenko, der US-Amerikaner Thomas Marshburn und der Kanadier Christopher Hadfield waren am Mittwoch vom Weltraumbahnhof Baikonur in Kasachstan gestartet. Sie sollen in den kommenden vier Monaten auf der ISS Dutzende Experimente durchführen. Auch zwei Außeneinsätze sind geplant.

Mit der Ankunft der Raumfahrer hat die ISS nun wieder sechs Besatzungsmitglieder. Dort hatten seit einem Monat der US-Amerikaner Kevin Ford sowie die Russen Oleg Nowizki und Jewgeni Tarelkin alleine die Stellung gehalten.

  • Druckbare Version anzeigen
  • E-Mail

Kommentare

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

» Kommentar erstellen

Wir weisen darauf hin, dass dieses Forum nicht moderiert wird. Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (zB Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, etc. sind daher verboten! Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer allenfalls gesperrt. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (zB Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name, Postanschrift und E-Mail-Adresse, jedoch keine Handynummer) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.

Wartungsarbeiten

  • >> Liebe User!
    • Auf unserer Website gibt es einige Neuerungen. Wichtige Informationen dazu finden Sie HIER.
    • Bei Fragen wenden Sie sich bitte an: feedback@kleinezeitung.at
      Ihr Kleine Zeitung Team

Apps für alle