Artikel versenden

SPÖ zeigt Kurz-Sprecher an, ÖVP klagt SPÖ und Puller

Matznetter fordert Rücktritt von Sebastian Kurz. Dessen Pressesprecher soll dem Silberstein-Mitarbeiter Peter Puller 100.000 Euro für einen Seitenwechsel geboten haben. VP weist die Vorwürfe zurück und klagt wegen Rufschädigung. Kurz-Sprecher: "Wollte Puller überreden, bot aber kein Geld".

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel