Photoshop-Aktion nach TreffenJoint, Zaun & Co: So wird Sebastian Kurz im Netz verrissen

Ein Foto auf der Facebook-Seite des Vorarlberger Landeshauptmanns Markus Wallner (ÖVP) sorgt für Diskussionsstoff.

Original: Kurz und Wallner © 
 

Das Foto zeigt Wallner mit Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP). Im Hintergrund ist ein Detail zu sehen, das seinem Social Media-Team offensichtlich peinlich war, berichtet das ORF-Landesstudio Vorarlberg.

Das Bild wurde ursprünglich während des jüngsten Vorarlberg-Aufenthalts von Kanzler Sebastian Kurz gepostet, zitiert das ORF-Landesstudio Vorarlberg das Nachrichtenportal VOL.AT. Im Vordergrund sind der Vorarlberger Landeshauptmann Markus Wallner und Kurz beim angeregten Gespräch zu sehen. Es ist aber ein Detail im Hintergrund, das zahlreichen Social Media- Nutzern aufgefallen ist: Am linken oberen Rand ist nämlich auf einem Bild eine Person mit Zigarre zu sehen, die man freilich auch für einen Joint halten könnte.

Dem Social Media-Team des Landeshauptmanns dürfte, so berichtet das ORF-Landesstudio Vorarlberg, dürfte dieser Umstand nicht geheuer gewesen sein: Einige Tage nach der Veröffentlichung, am 11. April, sei das Bild ausgetauscht worden. Jetzt war im Hintergrund plötzlich ein unverfängliches Landschaftsbild zu sehen.

Im Netz kursieren unterdessen neue Vorschläge für Photoshop-Bearbeitungen:

Und Fälschung: Kurz bei Wallner Foto ©

Auf den Hinweis eines Nutzers schrieb das Social Media-Team des Landeshauptmanns: „Nachdem wir zu diesem Thema einen klaren Standpunkt haben, haben wir uns bewusst entschieden, das Posting anzupassen.“ Die Verantwortlichen waren für eine Stellungnahme nicht zu erreichen.

Zwischen 22 Uhr und 8 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.

mEmeinesErachtens
2
2
Lesenswert?

Ein Foto das Bild einer rauchenden Person ist aus dem täglichen Alltag unseres Lebens, der es nicht versteht

sollte zum Psychiater gehen und gleichzeitg die User mitnehmen die sich bei derartigen Fotomontagen gut vorkommen. Vermutlich ein eher krankhafter Selbstdarstellungstrieb. Andere Menschen zu verunglimpflichen ist der Versuch sich selbst zu erhöhen. Sorry, letztendlich im Endefffekt letztklassig.

Antworten
Irgendeiner
0
1
Lesenswert?

Ein Foto das Bild einer rauchenden Person ist aus dem täglichen Alltag unseres Lebens, der es nicht versteht sollte zum Psychiater gehen ...

Ich hätte das nicht so gesagt, Herr Wallner könnte es krumm nehmen,man lacht.

Antworten
Geerdeter Steirer
2
4
Lesenswert?

Kein Fan von Türkisblau,

jedoch was da hineinkommentiert wird vom Journalisten ist mehr als peinlich und unnötig, da gäbe es wichtigeres von der Innen und Aussenpolitik !!

;-)) Vielleicht hat er sich eine angeschmöckert um den HC erträglicher zu machen, wer weiß, wer weiß....... ;-))

Antworten
Bowhunter unlimited
0
6
Lesenswert?

das gefakte Bild ist bezeichnend für die neue Regierung

täuschen, tarnen, abkassieren und die Wähler dumm sterben lassen.

Antworten
archiv
13
32
Lesenswert?

Türkis/blau...


.. immer mehr eine "Lachnummer der Nation".

Antworten
harri156
11
35
Lesenswert?

Was nicht passt,

wird durch Manipulation passend gemacht! Und das jetzt nicht von Journalisten, sondern von türkisen Politikern. Wie oft wurde schon „photogeshopt“? Fragen Sie mal Hr. Mitterlehner.

Antworten
Bowhunter unlimited
8
35
Lesenswert?

Kurz ist

Fake!

Antworten
Irgendeiner
7
13
Lesenswert?

Wenn man jünger ist vermag man vielleicht einen

Witz nicht völlig zu verstehen,aber Humor kann man auch spüren.Mir ist klar, daß das Wort Gammler nicht mehr verständlich ist, aber rein pejorativ wars nicht, weils sowohl eine Fremd- als auch eine Eigenbezeichnung war, wie Hippie.Und während Basti Timothy Leary entdeckt wird mir das gelöscht.

Antworten
voit60
11
28
Lesenswert?

hat wahrscheinlich

die PR-Abteilung aus Wien interveniert. Dann hätten sie für den jungen Mann aber auch gleich das leere Weinglas entfernen sollen.

Antworten
voit60
6
11
Lesenswert?

....

#kurzwegretouchiert

Antworten
Irgendeiner
7
25
Lesenswert?

Oder den Fisch dazulegen

zur Vermehrung.

Antworten
SoundofThunder
6
19
Lesenswert?

😏

Was macht der in Österreich?

Antworten
Irgendeiner
12
22
Lesenswert?

Tja, wie untermalen wir das

musikalisch, mit der Fraternity of man
Don't bogart that joint, my friend
Pass it over to me.
oder mit den Pink Floyd
Come in here, dear boy, have a cigar,
You're gonna go far,
könnte natürlich ein Shillum auch sein, aber enden tun wir immer mit den ELP bei den Pictures at an exhibition.
Doubles faces dark defense
Talk too loud but talk no sense
Yeah I see those smiling eyes
Butter us up with smiling lies
Im Ernst, wer kommt auf so eine Idee und wer hat da irgendwer_final druntergeschrieben,eine Truppe die die eigenen Photos fälscht,wer nimmt das noch ernst.Die Nichtigkeit des Anlaßes, als ob man für den Kegelhutträger der was in den Griffeln hält verantwortlich sein könnte,paart sich hier mit der poseurhaften Eitelkeit des fleischgewordenen Overactings zum Fiasko.Wartet erst auf die Chinabilder, nirgends Mao, tausendmal Schüssel.Und das will mich regieren, Zeit unregierbar zu werden.

Antworten
smithers
4
13
Lesenswert?

smoke on!

Antworten
Irgendeiner
10
17
Lesenswert?

Mach ich, aber ausschließlich Tabak zum Bier

ich bin altvatrisch, ich hab auch keine Kiffervorbildern an den Wänden hängen wie die Türkisen,man lacht schallend.Mal sehen wann die Parteihymne dann dort von den Jefferson Airplane ist
One pill makes you larger, and one pill makes you small
And the ones that mother gives you, don't do anything at all
Go ask Alice, when she's ten feet tall
Heute sind die Hippies halt slim fit, man rollt über den Teppich.

Antworten
Lodengrün
5
33
Lesenswert?

Wie man halt alles so anpasst

in diesen Tagen. Der Wahrheit geht man aus dem Weg.

Antworten
paulrandig
8
19
Lesenswert?

Die Weingläser...

...mit ihren Spiegelungen waren vermutlich zu komplex für die Grafikhelden. Oder war das Schlimme am Originalbild etwa gar die Tatsache, dass der Protagonist offensichtlich Auslämder ist?

Antworten