RiadSaudi Arabien zerschlägt IS-Terrorzelle

Saudische Sicherheitskräfte haben eine Zelle der Terrormiliz "Islamischer Staat" (IS) zerschlagen. Dabei wurden zwei mutmaßliche Terroristen getötet.

SAUDI-YEMEN-BORDER-PATROL
© Archivbild/APA/AFP/FAYEZ NURELDINE
 

Bei Razzien an drei verschiedenen Orten in und um die Hauptstadt Riad seien zwei mutmaßliche Terroristen getötet worden, teilte der saudische Geheimdienst am Donnerstag mit. Fünf weitere Zellenmitglieder seien demnach bei der Aktion am Mittwoch festgenommen worden.

Demnach hatte sich ein IS-Selbstmordattentäter im Stadtteil al-Rimal in die Luft gesprengt, nachdem ihn Sicherheitskräfte zur Aufgabe aufgefordert hatten. Eine Werkstatt zur Herstellung von Sprengstoffgürteln und Bomben habe sich in der Nähe befunden, hieß es in der Mitteilung, die von der saudischen Presseagentur veröffentlicht wurde. Ein weiterer Verdächtiger sei in einer Wohnung im Stadtteil Nimar getötet worden. Zudem sei ein Stall südlich von Riad durchsucht worden. Bei den Razzien seien Maschinengewehre, Munition und Chemikalien zur Bombenherstellung sichergestellt worden.Mittwoch

Kommentieren

Bei der Erstellung von Kommentaren haben Nutzer rechtliche Bestimmungen (z. B. Privat-, Strafrecht), die Netiquette und Forenregeln einzuhalten. Was wir in diesem Forum nicht dulden: Beschimpfungen, Verspottungen, Belästigungen, Ehrbeleidigungen, Verhetzung, Diskriminierung in jedweder Form, Rassismus, Aufrufe zu Gewalt oder gar Selbstjustiz. Beiträge, die diesen Bestimmungen zuwiderlaufen, werden bei Kenntnis gelöscht, Nutzer im Wiederholungsfall gesperrt. Zudem behalten wir uns die stundenweise oder völlige Schließung von Foren vor. Wir weisen Sie darauf hin, dass wir auch keine Links zu anderen Websites akzeptieren.
Als Nutzer stimmen Sie der Speicherung der von Ihnen angegebenen Daten (Stamm-, Verkehrsdaten, etc.) ausdrücklich zu. Die angegebenen Daten werden an staatliche Stellen (z. B. Polizei, Gericht) bei Untersuchung von vom Nutzer verbreiteten Materialien, oder sonst vorgenommenen ungesetzlichen Aktivitäten, weitergegeben. Weiters werden angegebene Daten (Name und Adresse) an sonstige Dritte bei Verletzung von Rechten oder sofern deren Rechtsverletzung nachvollziehbar behauptet wird (zB gem. § 18 Abs. 4 ECG), weitergegeben. Mit der Erstellung von Kommentaren stimmen Sie dem ausdrücklich zu und verzichten auf die Geltendmachung von jeglichen Ansprüchen. Siehe dazu auch unsere Forenregeln/Betriebsbedingungen in den AGB.